Was sind die schönsten Orte in Hessen? Seit über 10 Jahren wohne ich nun in Hessen/Frankfurt am Main und mittlerweile habe ich auch einige der schönsten Orte in Hessen entdecken können. Auch wenn ich zugeben muss, dass da noch sehr viel unentdeckt ist, z.B. in Nordhessen kenne ich weniger. Trotzdem empfehle ich dir heute meine schönsten Orte in Hessen. Und natürlich werde ich diesen Artikel laufend aktualisieren, denn Hessen hat noch einiges an schönen Orten zu bieten, die ich bisher noch nicht erwähnt habe. Bleibt also dran. Doch nun erstmal meine schönsten Orte in Hessen:

 

Die schönsten Orte in Hessen

Die schönsten Orten in Hessen: Frankfurt am Main

unterwegsunddaheimde-frankfurt1

fangen wir mit der größten Metropole in Hessen an: Frankfurt am Main. Die Stadt in der ich seit über 10 Jahren wohne. Bei der Meinung über Frankfurt scheiden sich die Geister: es soll nicht die schönste Stadt Deutschlands sein. Mag sein, aber die einzige Stadt mit einer Skyline, die mich jeden Tag aufs Neue fasziniert. Und außerdem schätze ich in Frankfurt, dass man alles zu Fuß ablaufen kann, Frankfurt gilt als ein großes Dorf, der Innenstadtkern ist wirklich nicht groß. Und apropos Dorf, die Altstadt Frankfurts wurde jahrelang aufwendig restauriert, alte Fachwerkhäuser original getreu wieder aufgebaut und letztes Jahr wurde ein ganz neues Altstadtviertel rund um den berühmten Römerberg eröffnet. Der Main, der mitten durch die Stadt fließt, ist auch ein Treffpunkt für Picknicks und daneben gibt es viele gute Museen (z.B. Städel, Schirn) und Parks wie z.B. auch den Palmengarten. Und neben der Bankenwelt hat Frankfurt auch seine eigene lokale Tradition mit dem Apfelwein und den Apfelweinkneipen, die sehr urig sind. Frankfurt hat also durchaus seine sehenswerten und liebenswürdigen Seiten, man muss nur wissen wo man sie findet. Schau dir mal meine interaktive Karte an und zoome Frankfurt heran, darauf findest du viele Restauranttipps, Sehenswürdigkeiten und Must-sees. Denn in all den Jahren hab ich einiges ausprobiert. Meine Hoteltipps in Frankfurt:

mit Aussicht: Jumeirah an der Zeilgalerie, Flemming Deluxe, Lindner Hotel, Frankfurt Sheraton Airport, Radisson Blue

Luxus: Steigenberger Frankfurter Hof, Villa Kennedy, Westin Grand

schönes Design und mitten drin: Roomers, 25 hours by Levis, Sofitel Frankfurt Opera

Meine Tipps für Frankfurt:

 

Die schönsten Orte in Hessen: WiesbadenKirschblüten Wanderung von Frauenstein zu Schloss Biebrich

Wiesbaden ist die Landeshauptstadt von Hessen. Die Innenstadt ist wirklich wunderschön mit vielen alten Jugendstilfassaden. Wiesbaden ist ein bisschen snobish, elitär und abgehoben, aber ich finde die Stadt mit ihrem Kurpark und dem Casino, von dem schon Dostojewski schrieb, sehenswert. Außerdem bietet die Umgebung von Wiesbaden super viele Ausflugsmöglichkeiten. In Wiesbaden selbst, solltest du auf alle Fälle durch den Kurpark schlendern, mit der Neroberg-Bahn auf den Neroberg hochfahren und die orthodoxe russische Kapelle bestaunen. Von oben hast du eine gute Aussicht auf die Landeshauptstadt. Im Winter lockt der Sternschnuppenmarkt in die Stadt oder für Wellnessfans die Kaiser-Friedrich-Therme – baden im echten Jugendstilbad!

Meine Tipps für Wiesbaden

 

Die schönsten Orte in Hessen: Das Rheingau

Rüdesheim am Rhein im Rheingau

Mein absoluter Lieblingsort in Hessen ist die Region Rheingau. Gleich hinter Wiesbaden beginnt das Rheingau oder auch Rheinhessen. Direkt am Rhein schlängeln sich liebliche kleine Ortschaften mit Fachwerkhäusschen und dahinter schmiegen sich die Weinberge an die sanften Hügelchen des Rheingaus. Du solltest unbedingt einen Rheingauer Riesling probieren in einer der vielen Straußenwirtschaften. Die schönsten Orte im Rheingau sind für mich die Rosenstadt und Sektstadt Eltville mit ihrer alten Burg am Rhein, Oestrich-Winkel, Schloss Vollrads, Kloster Eberbach, wo der Name der Rose gedreht wurde und Rüdesheim am Rhein mit der berühmten Drosselgasse und dem Niederflurdenkmal. Auch schön ist eine Schifffahrt auf dem Rhein ins UNESCO Weltkulturerbe Rheintal, aber da bewegen wir uns schon in Richtung Rheinland-Pfalz. Besonders schön ist eine Radtour entlang des Rheins z.B. von Wiesbaden nach Rüdesheim am Rhein.

Meine Tipps fürs Rheingau:

 

Die schönsten Orte in Hessen: TaunusSchlosshotel Kronberg Taunus

Der Taunus ist neben dem Rheingau das Naherholungsgebiet für alle Frankfurter und Wiesbadener oder Wohnort von Vorstandsvorsitzenden und Bankern oder sonstiger Wohlhabender Menschen. Der Taunus ist nicht nur Luftkurort mit langer Tradition – nicht umsonst spricht man auch von der Champagnerluft. Aber es gibt viele schöne Städte wie z.B. Bad Homburg mit seinem schönen Kurpark, den Taunus Thermen und dem Casino oder Oberursel aber vor allem ist der Taunus beliebt für Wanderungen rund um den Feldberg oder Fuchstanz – die höchsten Berge der Region. Von oben hat man auch eine gute Aussicht, im Winter liegt hier auch Schnee und man kann Schlittenfahren.

Mein Hoteltipp:

Schlosshotel in Kronberg – der einstige Witwensitz des letzten Kaisers Wilhelm von Deutschland. Schlosshotel Kronberg*

Die schönsten Orte in Hessen: Limburg an der LahnLimburg an der Lahn

Eine der schönsten Städte in Hessen ist Limburg an der Lahn, im wunderschönen Lahntal. Bekannt ist die Stadt wegen des wunderschönen Doms, der idyllisch auf einem Felsen über der Lahn steht. Er war sogar mal auf dem 1000 DM-Schein abgebildet und gilt unter Kennern als einer der schönsten Dome in Deutschland. Aber auch die Altstadt von Limburg ist total hübsch und besteht aus vielen alten geschichtsträchtigen Fachwerkhäusern, in denen heute viele kleine Cafés, Restaurants oder kleine Läden und Manufakturen zu finden sind. Auch die Umgebung von Limburg ist sehenswert. Ich empfehle Kanufahren auf der Lahn oder mit dem Rad entlang des schönen Lahntalradwegs zu fahren. Man kommt durch kleine Ortschaften mit alten Burgen wie z.B. in Runkel, die man übrigens auf dem Titelbild des Artikels sieht.

Mein Hoteltipp in Limburg:

Die schönsten Orte in Hessen: Marburg

Marburg Sehenswürdigkeiten

Auch die Studentenstadt Marburg liegt direkt an der Lahn und ist ein absolut empfehlenswerter Ausflugstipp. In Marburg haben die Gebrüder Grimm viele Jahre lang studiert und noch heute ist die Stadt als Märchenstadt bekannt. Überall in der Stadt findet man Spuren der Brüder Grimm, wie z.B. auf dem Grimm Dich Pfad, man begegnet Aschenputtels Schuh am Markgrafenschloss oder dem Wolf und den Sieben Geißlein, die aus der alten Stadtmauer herausgucken. Marburg hat eine hübsche Altstadt mit malerischen Fachwerkhäusern, engen Gässchen, dem Landgrafenschloss, das hoch über Lahn thront einem alten Marktplatz mit vielen Cafés und Restaurant und das gotische Universitätsgebäude.

Die schönsten Orte in Hessen: Spessart

Hessen

Der Spessart befindet sich teilweise in Hessen und Bayern. In Hessen fängt er gleich nach Hanau und Klein-Auheim oder bei Seligenstadt an. Der Naturpark Spessart ist der größte zusammenhängende Laubmischwald in Deutschland. Als Erholungsgebiet ist er vor allem bei Wanderern beliebt.

Die schönsten Orte in Hessen: Vogelsberger SeeHessen: Vogelsberger See

Der Vogelsberger See ist einer der vielen Seen rund um die Dietesheimer Steinbrüche, die gleich hinter Mühlheim am Main liegen, ca. 15. Kilometer von Frankfurt/ Offenbach aus. Die ehemaligen Basaltsteinbrüche sind wirklich wunderschöne Landschaftsbilder mit bizarren Felsen, Wäldern und einer Seenlandschaft. Schwimmen ist eigentlich verboten. Eine Radtour oder Wanderung bietet sich an.

 

Die schönsten Orte in Hessen: Seligenstadt

Hessen

Hessen: Seligenstadt

 

Mainabwärts und östlich von Frankfurt am Main gelegen kommt man in den beschaulichen Ort Seligenstadt. Es lohnt sich mit dem Rad von Frankfurt den Main hinaufzufahren und an Orten wie Steinheim, Hanau (Geburtsort der Brüder Grimm) und Schloss Philipsruhe vorbeizufahren. Seligenstadt ist eine nette Fachwerkstadt an der Deutschen Fachwerkstraße gelegen und hat ein Kloster mit einem hübschen Klostergarten, durch das man flanieren kann.

Die schönsten Orte in Hessen: Odenwald und Bergstraße

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nicole (@unterwegsunddaheim) am

Der Odenwald in Südhessen grenzt an Baden-Württemberg und die Bergstraße. Der Odenwald ist vor allem für Natur- und Outdoorfans interessant. Eine Wanderung durch den Odenwald führt durch grüne Wälder und Felder. Ein besonderes Highlight und beliebtes Ausflugsziel ist das Felsenmeer in Lautertal-Reichenbach (siehe Bild).

Neckartal-Odenwald

Neckartal

Ganz im Süden des Odenwalds an der Grenze zu Baden-Württemberg verläuft das romantische Neckartal im Neckartal-Odenwaldkreis. Hier schlängelt sich der Neckar durch ein wildromantisches Tal an steilen Hängen mit Weinreben und vielen Ritterburgen. Seinen romantischen Höhepunkt findet das Neckartal in der Vierburgenstadt Neckarsteinach, wo gleich vier Burgen in einem Ort zu finden sind!

Bergstraßedie schönsten Orte in Hessen Bergstraße

Die Bergstraße grenzt an den Odenwald und Baden-Württemberg. Da führt quasi die Autobahn von Stuttgart nach Frankfurt dran vorbei. Die Bergstraße zeichnet sich durch idyllische kleine Fachwerkorte aus. An den sonnenverwöhnten Hängen wächst Wein. Die Region ist gut für anspruchsvolle Wanderer und Liebhaber von kleinen schnuckeligen Weindörfern. Besonders schön ist Heppenheim bei Bensheim.

Die schönsten Orte in Hessen: Bad Nauheim

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nicole (@unterwegsunddaheim) am

Bad Nauheim im Wetteraukreis ist eigentlich eine langweilige Kurstadt, mit schönen Kurhhäusern, weißen Jugendstilfassaden und gepflegten Kurparks, wo ältere Leuten ihre Wehwechen pflegen. Besonders schön ist der Sprudelhof. Persönlichkeiten wie Otto v. Bismarck, Kaiserin Elisabeth “Sisi”, Richard Strauss, Albert Einstein und Erich Kästner kurierten hier schon ihre Leiden. Aber Bad Nauheim ist auch bekannt, weil hier einst Elvis Presley stationiert war und seine Priscilla kennenlernte.

Anzeige


Der Super Sparpreis ab 19,90€

Dauerhaft günstig durch Deutschland reisen

Hier buchen*


Lies auch: Die schönsten Orte in Baden-Württemberg

Reiseliteratur Tipps zu den schönsten Orte in Hessen

111 Orte in Osthessen*

 

 

 

 

 

 

111 Orte in Mittelhessen, die man gesehen haben muss*

 

 

 

 

 

 

52 kleine und große Eskapaden in der Region Rhein-Main: *

 

 

 

 

 

 


Reise Know-How Reiseführer Rheinhessen, Rheingau*

 

 

 

 

 

 

MARCO

POLO Reiseführer Rheingau, Wiesbaden*

Ich hoffe diese Tipps für die schönsten Orte in Hessen waren hilfreich für dich. Hast du eine Lieblingsregion? Schreib es mir gerne in die Kommentare!

Wenn diese Tipps hilfreich für dich waren, freue ich mich, wenn du sie mit deinen Freunden auf facebook, pinterest und sonstwo teilst. Abonniere auch den kostenlosen Newsletter mit Reisetipps für unterwegs & daheim!

Reiseberichte aus Hessen

Lahntalradweg

Die schönsten Orte in Hessen

 Was sind die schönsten Orte in Hessen? Seit über 10 Jahren wohne ich nun in Hessen/Frankfurt am Main und mittlerweile […]

Read More
Marburg Sehenswürdigkeiten

Marburg Sehenswürdigkeiten: Grimmstadt & Fachwerkhausromantik

Marburg an der Lahn ist ein beschauliches Städtchen in Mittelhessen. Ca. 80 Kilometer von Frankfurt entfernt liegt die Universitätstadt Marburg […]

Read More
Kirschblüten Wanderung von Frauenstein zu Schloss Biebrich

Kirschblüten Wanderung rund um Wiesbaden zum Biebricher Schloss

Das Wetter ist bomastisch. 26 Grad verspricht der Tag. Beste Voraussetzung also für eine Wanderung zu der Kirschblüte bei Frauenstein […]

Read More
Rüdesheim am Rhein im Rheingau

Rüdesheim am Rhein

Rüdesheim am Rhein – im hessischen Rhein-Main-Gebiet und Taunus gelegen, ist ein Anziehungspunkt für Touristen aus der Region und aus […]

Read More
Frankfurt - Seligenstadt

Rundtour Radtour von Frankfurt nach Seligenstadt

Eine Radtour von Frankfurt nach Seligenstadt gehört schon fast zum Klassiker und ist eine der bekanntesten Fahrradrouten rund um Frankfurt. […]

Read More
Citybeach Frankfurt

Summer in the city: Die besten Citybeaches & Rooftop Bars in Frankfurt

Summer in the City – wenn die Temperaturen auf jenseits der 25-Grad-Marke steigen, hilft nur eins: rauf auf`s Dach. Der […]

Read More

*Die mit *gekennzeichneten Links in diesem Artikel führen zu Partnerseiten. Solltest du darüber ein Produkt erwerben, erhalte ich eine kleine Provision, die es mir ermöglicht, diese Webseite zu betreiben und Informationen weiterhin kostenlos zur Verfügung zu stellen. Vielen Dank für deine Unterstützung.