Als Deutscher Staatsangehöriger benötigst du für die Einreise nach Sri Lanka ein Sri Lanka Visum. Wo und wie du dein Touristen Visum für Sri Lanka beantragst, zeige ich dir in dieser Schritt für Schritt Anleitung. Für die Einreise nach Sri Lanka benötigst du folgende Dokumente:

  • Reisepass (mind. 6 Monate gültig bei Einreise)
  • Visum
  • Touristenkarte, die du im Flugzeug erhälst

Wo beantrage ich mein Sri Lanka Visum?

Für die Einreise nach Sri Lanka musst du ein Visum beantragen. Am schnellsten und unkompliziertesten geht das online über die sogenannte Electronic Travel Autorization, kurz ETA. Die offizielle Stelle für die Beantragung eines Touristenvisums für Sri Lanka ist das Department of Immigration & Emmigration in Sri Lanka. Nutze bitte die folgende Webseite für deinen Visumsantrag:

http://www.eta.gov.lk

ACHTUNG: bitte vergewissere dich, dass du wirklich auf dieser offiziellen Seite gelandet bist. Es gibt leider viele Betrugswebseiten, die sich mit Visumsanträgen Geld von ahnungslosen Touristen erschleichen (gilt allgemein für viele Länder). Wenn du dir unsicher bist, tippe die o.g. Adresse in deine Browserzeile ein. Sei auch vorsichtig beim Googlen. Ein Visum für Sri Lanka zu beantragen geht online sehr einfach und du hast es in 10 Minuten mit dieser Anleitung geschafft.

Du kannst ein Touristenvisum prinzipiell auch bei der Botschaft von Sri Lanka beantragen. Dazu musst du jedoch persönlich erscheinen (Adressen siehe unten). Infos hierzu findest du auf der Internetseite der Botschaft von Sri Lanka.

Gibt es auch ein Sri Lanka Visum on arrival?

Für Sri Lanka gibt es auch ein Visum on arrival, das heißt du kannst das Visum bei Einreise am Colombo International Airport beantragen. Die bevorzugte Variante ist das online Visum/ ETA.

On arrival musst du dich auf längere Wartezeiten einstellen und das Visum kostet anstatt 35 USD 40 USD (was jetzt nicht die Welt ist). Du kannst auch in Bar und Euro bezahlen. Bekommst Rückgeld in Rupien ausgezahlt.

Was kostet ein Sri Lanka Visum?

Das ETA Sri Lanka Visum kostet für Erwachsene 35 USD.

Kinder unter 12 Jahren sind gebührenfrei.

Bezahlt werden kann nur mit Kreditkarte (Visa oder American Express). Es können dafür ggf. Auslandsgebühren anfallen. Spare dir diese mit der DKB Kreditkarte, mit der du im Ausland kostenlos bezahlen und gebührenfrei Bargeld abheben kannst. Infos hier:

Das Visum on arrival kostet 40 USD.

Welche Dokumente benötige ich für meinen Sri Lanka Visumsantrag?

  • Reisepass
  • Flugbestätigung (Flugnummer nicht unbedingt erforderlich, aber nützlich)
  • Hotelname/ adresse

Wie lange ist das Sri Lanka Visum gültig?

Ein Touristenvisum ist i.d.R. für 30 Tage gültig und berechtigt dich zur zweimaligen Einreise nach Sri Lanka.

Wann ist der optimale Zeitpunkt, um ein Sri Lanka Visum zu beantragen?

Die Gültigkeit des Visums beginnt mit der Einreise für regulär 30 Tage.

Am besten beantragst du das ETA Sri Lanka Visum eine Woche vor der Einreise.

Wenn du es einen Tag vor Einreise machst, sollte es auch klappen, denn in der Regel erhälst du es spätestens 24 Stunden nach Beantragung.

3 Monate vor Einreise macht überhaupt gar keinen Sinn.

Bei der Botschaft musst du mindestens 2 Wochen vor Einreise persönlich erscheinen.

Wenn du das Visum per Post bei der Botschaft einholen willst, musst du fünf Wochen vorher alle notwendigen Dokumente einsenden.

Was wenn ich länger in Sri Lanka bleiben möchte?

Mit dem normalen Touristenvisum kannst du 30 Tage bleiben und zweimal einreisen. Möchtest du länger bleiben, musst du vor deiner Abreise bzw. erstmaligen Einreise bereits ein Visum für 90 Tage beantragen.

Das Visum für 90 Tage kannst du nur bei der Botschaft von Sri Lanka beantragen. Es kostet 57 Euro für einmalige Einreisen und 82 Euro für zweimalige Einreisen.

Sri Lanka Visum

Schritt für Schritt Anleitung: Sri Lanka Visum ETA

  1. Antrag: Terms of Conditions akzeptieren

Wenn du auf der offiziellen Seite des Sri Lanka Immigration Offices bist, klicke auf den Reiter Antrag. Es erscheinen die Terms of Conditions:
Sri Lanka Visum beantragen

Die Terms of conditions kannst du dir übersetzen lassen oder du kopierst alles in die super Übersetzungsmaschine deepl.com ein und lässt es dir übersetzten.

  • Klicke auf I agree.

2. Touristenvisum auswählen

nachdem du die Bedinungen akzeptiert hast, wählst du dein Visum aus. I.d.R. bist du ein Tourist und beantragst das Visum für dich.

  • Wähle Tourist ETA for an Individual.

Sri Lanka Visum beantragen

3. Formular ausfüllen

Nun musst du das Antragsformular ausfüllen. Dazu benötigst du folgende Informationen/ Dokumente:

  • Reisepassnummer
  • Flugnummer (optional)
  • Adresse des ersten Hotels

Sri Lanka Visum beantragen

 

Sri Lanka Visum beantragen

Sri Lanka Visum beantragen

ACHTUNG:

  • gib alle Namen wie in deinem Reisepass angegeben ein
  • achte auf die korrekte Schreibweise
  • achte auf den Unterschied von Null 0 und oh O
  • überprüfe alle Angaben lieber dreimal

Das Auswärtige Amt schreibt, dass die Behörden vor Ort hier sehr streng sind, wenn Angaben falsch sind, musst du dir vor Ort ein neues Visum ausstellen lassen, natürlich gegen nochmalige Gebühr.

 

4. Sri Lanka Visum bezahlen

Als nächstes wirst du auf eine andere Seite weitergeleitet (was ich bisschen merkwürdig fand). Hier musst du mit deiner Kreditkarte die Visumsgebühr bezahlen. Du erhälst in dein Online-Banking einen Sicherheitscode, mit dem du den Zahlungsvorgang abschließen kannst. Wenn alles ok ist, erhälst du die Bestätigung, dass der Antrag eingegangen ist.  I.d.R. erhälst du innerhalb von 24 Stunden dein Visa Approval per E-Mail. Mach von der Bestätigung einen Screenshot und/oder druck dir das aus.

  • Kreditkartendaten eingeben
  • Sicherheitscode eingeben
  • Zahlungsvorgang abschließen.
  • Bestätigung ausdrucken

 

5. Visa Antrag / ETA ausdrucken und mitnehmen

Sri Lanka Visum beantragen

Dein Visa Approval (ETA Approval Notice) erhälst du innerhalb von 24 Stunden nach Antragsstellung per E-Mail (achte daher darauf, dass deine E-Mail-Adresse richtig geschrieben ist). Bei mir landete die E-Mail im Spam Ordner, checke daher auch deinen Spam. Ich hab das erst am nächsten Tag gemerkt, weil ich mich gewundert habe, dass ich nichts bekommen hab, dann hab ich gesehen, dass ich die E-Mail exakt fünf Minuten nach Antragsstellung erhalten habe.

Solltest du auch im Spam-Ordner keine ETA Approval Notice erhalten haben, kannst du deinen Status mit deiner Reference Number (erhälst du nach dem Bezahlvorgang – daher die Seite unbedingt auch ausdrucken) checken.

Mein Fazit zum ETA Visum für Sri Lanka:

Ehrlich gesagt, war ich sehr misstrauisch mir das Visum über diese Online-Seite zu beantragen, denn die Seite erschien mir nicht sehr vertrauenswürdig (keine https Verschlüsselung und das ist bei der Eingabe von Kreditkartendaten im Euroraum mittlerweile Pflicht). Auch dass das Approval im Spam-Ordner landete, spricht nicht grade für die Vertrauenswürdigkeit der Internetseite. Aber es bleibt einem ja fast nix anderes übrig als es so zu machen. Ob Reiseveranstalter, Reiseführer, Botschaft von Sri Lanka oder Auswärtiges Amt – alle empfehlen diesen Vorgang. Ich empfehle daher, die Abbuchungen auf dem Konto in Bezug auf die Kreditkartenabbrechnungen genau zu prüfen (sollte man eh immer machen). Willst du auf Nummer sicher gehen, bietet sich die Möglichkeit an, es bei einem deutschen Visumsdienstleister zu beantragen, hier hast du einige Vorteile und die Gebühren sind nicht allzu hoch, eine Empfehlung hier habe ich dir aufgeschrieben, siehe unten:

Sri Lanka Visum

Adresse der Botschaft von Sri Lanka

hier kannst du durch persönliches Erscheinen dein Visum beantragen:

Botschaft Sri Lanka

Niklasstr. 19

14163 Berlin

Generalkonsulat von Sri Lanka

Lyoner Straße 34

60528 Frankfurt a. M.

info@srilanka-konsulat.de

 

Zuverlässige Informationen zu Reise- und Sicherheit in Sri Lanka erteilt das Auswärtige Amt.

Sri Lanka Visum über einen Visum-Dienstleister beantragen

Wenn dir das alles zu kompliziert ist und du sichergehen willst, dass bei deiner Einreise und in deinem Visumsantrag nichts schief geht, kannst du auch einen Visum-Dienstleister beauftragen. Diese Visumdienstleister übernehmen für dich gegen ein kleines Honorar die Formularitäten, überprüfen deine Angaben auf Richtigkeit und Vollständigkeit und stehen mit Rat und Tat zur Seite, solltest du individuelle Fragen zu deinem Aufenthalt in Sri Lanka oder z.B. einer Verlängerung des Visums haben. Außerdem bieten sie Informationen in deutsch an und du kannst über folgende Seite auch sicher bezahlen, hast sogar mehrere Bezahlmöglichkeiten zur Auswahl und musst nicht (so wie ich misstrauisch sein, weil die offizielle Webseite von der Botschaft in Sri Lanka nicht https verschlüsselt ist und somit theoretisch Kreditkartendaten leicht ausspioniert werden können). Einen solchen Visum-Anbieter findest du z.B. hier (Werbung):

Weitere nützliche Infos für deine Sri Lanka Reise

Lies hier meine kompletten Sri Lanka Reiseberichte bzw. Reiseroute:

Reiseführer für Sri Lanka

Die Reiseführer von Stefan Loose sind meine Favoriten für individuelle Reisen in Asien:

Stefan Loose Reiseführer Sri Lanka: mit Reiseatlas*

 

 

 

 

Der Reiseführer von Reise-Know-how ist auch nicht schlecht und eignet sich gut für individuelles Reisen und Pauschalreisen
Reise Know-How Reiseführer Sri Lanka*

 

 

 

 

Das GEO Special Sri Lanka ist ein hübsches Heft mit vielen Details und tollen Bildern und Reportagen. Meine beste Einstimmung auf Sri Lanka:
GEO Special / GEO Special 01/2018 – Sri Lanka*

 

 

 

 

Waren diese Tipps hilfreich für Dich? Dann hilf auch anderen und teile diesen Artikel mit deinen Freunden auf facebook, twitter oder pinterest. Möchtest du noch mehr nützliche Reisetipps erhalten – dann abonniere meinen kostenlosen Newsletter Reisetipps von unterwegs & daheim.

 

Hinweis: Dieser Artikel basiert auf meinen persönlichen Erfahrungen. Ich habe mich bemüht alle Infos sachdienlich, korrekt und vollständig darzustellen. Aber ich kann weder eine Garantie für die Richtigkeit und Aktualität geben noch detaillierte individuelle Fragen zu Visumsanträgen beantworten, dies kann nur die Botschaft von Sri Lanka.

Stand: Januar 2019

Weitere interessante Reiseberichte aus Sri Lanka

Sri Lanka Reisetipps

Sri Lanka Reiseroute - in 2 Wochen zu den schönsten Sri Lanka Highlights

Sri Lanka ist ein super schönes Reiseziel. Obwohl die Insel im Indischen Ozean nur so groß wie Bayern ist, hat […]

Read More
Udawale Nationalpark Safari

Udawale Nationalpark Safari und Elephant Transit Home

Mindestens eine Safari gehört zu jeder Sri Lanka Reise. Dafür hat die kleine Insel im Indischen Ozean auch einige Nationalparks […]

Read More
Horton Plains Nationalpark

Wanderung zum World End`s im Horton Plains Nationalpark

Die Wanderung im Horton Plains Nationalpark zu dem Gipfel World`s End war eines der  Highlights meiner Sri Lanka Reise. Der […]

Read More
Sri Lanka

Zug fahren in Sri Lanka auf der Zugfahrt Kandy - Nuwara Eliya - Ella

Zug fahren in Sri Lanka ist sicherlich ein besonderes Erlebnis. Die schönste Zugstrecke von Sri Lanka führt durch das Zentrale […]

Read More
Kandy Sehenswürdigkeiten

Kandy Sehenswürdigkeiten & Tipps: Was du in Kandy anschauen solltest

Kandy ist die Haupstadt der Zentralregion von Sri Lanka. Zusammen mit Anaradhapura und Polonnaruwa markiert Kandy das Kulturelle Dreieck der […]

Read More
Wanderung Knuckles Range

Wanderung durch die Knuckles Range im zentralen Hochgebirge von Sri Lanka

Wandern in den Knuckles Range im zentralen Hochgebirge von Sri Lanka und im UNSESCO Weltnaturerbe. Von Dambulla aus fahren wir […]

Read More