Wo liegen die schönsten Orte in Rheinland-Pfalz? Und welche Orte in Rheinland-Pfalz solltest du kennen oder unbedingt einmal besuchen? Ich persönlich schätze an Rheinland Pfalz sehr die Gastfreundschaft und die herzlichen Menschen. Aus diesem Grund gehört Rheinland-Pfalz auch zu einem meiner liebsten Bundesländer. Außerdem ist das ganze Bundesland für seine guten Weine bekannt und überall gibt es schnuckelige Weindörfer. Als bekennende Weintrinkerin fühle ich mich hier also sehr wohl. Zudem ist die Landschaft wunderschön. Angefangen beim idyllischen Rheintal mit seinen Burgen und Legenden, bis hin zur Vulkaneifel mit dem größten Kaltwasser Geysir Europas oder die idyllischen Flüsse wie Rhein, Mosel und Lahn, die durch das siebtgrößte Bundesland Deutschlands fließen. Dazu kommen die älteste Stadte wie Trier oder Koblenz. Die Kombination aus Flüssen, Wein und Burgen, das ist es was Rheinland-Pfalz für mich ausmacht und warum ich immer wieder gerne hier her komme. In diesem Artikel stelle ich dir die schönsten Orte in Rheinland-Pfalz vor und natürlich werde ich diese von Zeit zu Zeit ergänzen.

 

Die schönsten Orte in Rheinland Pfalz: Landeshauptstadt Mainz

Rheinland-Pfalz Mainz

Mainz ist die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz und zugleich größte Stadt des Bundeslandes. Mainz ist auch eine der ältesten Städte Deutschlands mit einer über 2.000-jährigen Geschichte, die auf die alten Römer zurückgeht. Noch heute findet man Überreste jener glorreichen Zeit am Römischen Theater. Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz liegt gleich neben der Landeshauptstadt von Hessen, nämlich Wiesbaden. Beide Städte trennt der Rhein und verbindet die Theodor-Heuss-Brücke. Wiesbaden und Mainz haben aber ein ganz anderes Flair. Mainz ist eine recht “junge” Stadt, was die Bewohner angeht. Durch die Johannes-Gutenberg-Universität sind hier viele Studenten und die Stadt wird mit vielen Cafés, Restaurants und Weinlokalen belebt. In der Altstadt findet man noch verwinkelte Gassen mit Fachwerkhäusern und kleinen netten Boutiquen. An Sehenswürdigkeiten hat Mainz auch einiges zu bieten: allen voran der Mainzer Dom St. Martin auf dem Marktplatz, der über 1.000 Jahre Geschichte mit sich trägt. Gleich in der Nähe befindet sich das sehr empfehlenswerte Gutenberg-Museum. Johannes Gutenberg stammte aus Mainz und hat hier den Buchdruck erfunden – eine der wichtigsten Erfindungen der Neuzeit. Im Museum können Besucher alte Druckmaschinen und zwei originale Gutenberg-Bibeln aus dem 15. Jahrhundert bestaunen. Im Sommer gibt es am Rheinufer Beachclubs, in denen man gemütlich chillen kann. Oder die Mainzer Sommerlichter mit Feuerwerk. Aber Mainz ist auch eine Fasnachtshochburg. Der zweitgrößte Fastnachtsumzug nach Köln findet jedes Jahr an Rosenmontag in Mainz statt. Ich kann es nur sehr empfehlen, einmal zur Fasnachtszeit nach Mainz zu kommen. Einen Eindruck davon bekommst du hier:

 To Do in Mainz:
über den Mainzer Wochenmarkt bummeln und ein Gläschen Riesling genießen,
die blauen Fenster von Marc Chagall in der Kirche begutachten,
das Gutenberg-Museum besuchen

 

Die schönsten Orte in Rheinland-Pfalz in RheinhessenRüdesheim am Rhein im Rheingau

In Rheinhessen befindet sich das größte Weinanbau-Gebiet Deutschlands. Die Region ist eng verbunden mit dem Rheingau auf der gegenüberliegenden Rheinseite, die zum Bundesland Hessen gehört. Rheinhessen grenzt wie der Name sagt an das Bundesland Hessen, im Süden an die Pfalz und im Norden an das Rheintal. In Bingen fängt das UNESCO Weltkulturerbe Rheintal an. Von hier aus bieten sich Schifffahrten hinauf Richtung Koblenz an oder den Rhein abwärts Richtung Mainz. Bingen ist bekannt für den Bingener Mäuseturm. Auch Hildegard von Bingen ist eine der wichtigsten Persönlichkeiten der Region. Weitere interessante Städte sind z.B. Worms mit seinem imposanten Dom und den Niebelungen Festspielen.

 

 

Die schönsten Orte in Rheinland Pfalz in der PfalzMandelblütenfest in Gimmeldingen in der Pfalz

Die Pfalz liegt im südlichen Teil des Bundeslandes und grenzt an Baden-Württemberg, das Saarland und Hessen. In der Pfalz kann man das Dolce Vita genießen – mit südländischem Flair, sonnigen Temperaturen und natürlich dem Wein. Durch die Pfalz führt z.B. die Deutsche Weinstraße mit vielen malerischen Weinorten. In Bad Dürkheim steht neben einer mächtigen Saline und dem ältesten Weinberg der Pfalz auch das größte Weinfaß Deutschlands, in dem sich ein Restaurant befindet. In Neustadt an der Weinstraße kann man durch schnuckelige Altstadtgassen wandeln und das Hambacher Schloss bei Maikammer gilt als Wiege der Deutschen Demokratie. Die Region lädt zum Wandern und für Outdoor-Aktivitäten ein, aber hier wird der Lebensgenuß auch recht groß geschrieben. Mir hat es vor allem die Mandelblüte in der Pfalz angetan. Durch die milden Temperaturen wachsen hier die meisten Mandelbäume Deutschlands und es ist eine wahre Blütenpracht wenn das ganze Land in rosa Blüten steht. Es gibt dann viele Aktivitäten rund um die Mandelblüte. Ich habe z.B. eine Oldtimer-Bus-Fahrt gemacht, das Mandelblütenfest in Gimmeldingen besucht oder eine Planwagenfahrt mit Picknick im schnuckeligen Weindorf Maikammer unternommen.

 

 To Do in der Pfalz:
Mit dem Oldtimerbus durch die Weindörfer fahren
im Riesenfass Bad Dürkheim einkehren
Das Mandelblütenfest in Gimmeldingen besuchen

 

Die schönsten Orte in Rheinland Pfalz im UNESCO Weltkulturerbe Rheintal

Das romantische Rheintal ist für mich eine der schönsten Regionen Deutschlands und ich finde hier sollte jeder Deutsche mindestens einmal gewesen sein. Denn hier liegt die deutsche Seele im Rhein. Schon vor über 200 Jahren kamen die ersten Touristen aus dem In- und Ausland an den Rhein, es war die literarische Epoche der Romantik und somit entstanden viele Gedichte, Verse und literarische Werke von den Poeten, die an den Rhein kamen und damit die Region auch im Ausland bekannt machten. Allen voran, das berühmte Lied von der Loreley – jenem schicksalshaften Berg an einer Rheinkurve, an dem viele Rheinschiffer kenterten. Bis heute hat aber das malerische Rheintal nichts von dieser poetischen Fülle verloren. Auf jedem Rheinhügel thront eine Burg – über 40 an der Zahl. Und der Rhein war schon immer eine der wichtigsten Handelsstraßen vom Alpen und Mittelmeerraum bis nach Norddeutschland, auf dem Waren transportiert wurden. Die steilen Schieferfelsen rahmen das Rheintal ein. Das Obere Mittelrheintal gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Egal ob man die Region per Schiff erkundet oder ob man eine Wanderung auf den Traumpfaden Rheinsteig oder Rhein-Burgen-Weg unternimmt. Das malerische Rheintal lohnt besonders für Ausflüge im Frühsommer/Frühling oder Spätsommer/Herbst.

 To Do im Rheintal:
mit dem Schiff das UNESCO Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal bewundern,
die Aussicht vom Loreley Felsen über das Rheintal genießen,
mit dem Fährmann zur Pfalzgrafenstein überfahren

 

Meine Tipps für das Romantische Rheintal:

für mich ist die Zugstrecke entlang des Romantischen Rheintals und im UNESCO Weltkulturerbe Rheintal eine der schönsten Zugstrecken Deutschlands – am Fenster ziehen direkt der Rhein mit seinen Burgen an dir vorbei. Kann ich nur empfehlen!

 

Burg Pfalzgrafenstein in KaubRheinland-Pfalz

Mit der Fähre geht es über den Rhein zur Burg Pfalzgrafenstein, die wie ein Schiff gebaut, auf einer Sandbank im Rhein steht. Hier spielte sich einst eine tragisch-schöne Liebesgeschichte mit Happy-End ab. Ein historische Führung ist super spannend. Lies meinen Artikel:

Der Mythos um die Loreley – was die Legende von der schönen Jungfrau mit dem Rhein und dem Schieferfelsen zu tun hat.

Rheinland-Pfalz

Traumhafte Ausblick zum Spitznack und über den Rhein vom Loreley Felsen

Eine schöne Jungfrau soll einst auf dem Felsen gesungen haben und die Rheinschiffer ins Unglück gelockt haben. Was sich wie die Sirenen aus Homers Odysee anhört, hat sich der Legende nach auch am Rhein abgespielt. Clemens Brentano dichtete davon und Heinrich Heines berühmtes Lied von der Loreley klingt jedem Rheinreisenden in den Ohren. Aber hier oben auf der Loreley kann man wunderschön wandern und genießt die schönsten Aussichten auf das Rheintal auf dem Rheinsteig.

Marksburg in BraubachRheinland-Pfalz Marksburg

Die Marksburg ist angeblich die einzig nie zerstörte Höhenburg Deutschlands und einfach eine der schönsten Burgen in Deutschland und im Rheintal, das ja mit über 40 Burgen wirklich reichlich an Burgenromantik zu bieten hat. Eine Besichtigung der alten Ritterburg lohnt sich sehr, denn Besucher erhalten einen authentischen Eindruck in das Leben der Ritter und Burgfräuleins und die Räume sind sehr stilecht hergerichtet. Der Burgherr lebt hier übrigens noch.

Boppard – die schönste Aussicht auf den RheinRheinland Pfalz

Eine wunderschöne Aussicht auf den Rhein hat man, wenn man mit der Seilbahn bei Boppard über die Weinberge hinauf fährt. Eine kleine Wanderung führt zu Aussichtspunkten, z.B. zu einer Rheinschleife oder zum Aussichtspunkt Vier-Seen-Blick – das sind keine Seen, aber der Rhein sieht von dort aus so aus als wären es vier Seen.

Die schönsten Orte in Rheinland Pfalz in Koblenz

Rheinland-Pfalz

Auf geht’s von Koblenz nach Boppard mit dem Schiff Goethe vor der Burg Ehrenbreitstein

Ein guter Ausgangspunkt, um das wunderschöne Rheintal zu besuchen ist Koblenz. Koblenz ist eine wunderschöne Stadt. Am Deutschen Eck fließen die Flüsse Rhein und Mosel zusammen. In Koblenz solltest du unbedingt mit der Seilbahn über den Fluss hoch hinauf zur Festung Ehrenbreitstein fahren. Von dort oben hast du eine super schöne Aussicht auf Koblenz, das Deutsche Eck und die Flüsse. In Koblenz selbst kann ich dir das interaktive Museum Forum Romanticum empfehlen – hier erfährst du alles über die ersten Touristen am Rhein zur Epoche der Romantik und vieles mehr. Das Museum ist wirklich einen Besuch wert. Außerdem kann ich dir eine Schifffahrt mit dem alten Schauffelraddampfer Goethe ins Romantische Rheintal zu den Burgen des Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal empfehlen. Die Schiffe starten in Koblenz.

Rheinland-Pfalz

 To Do in Koblenz:
mit der Seilbahn über den Rhein zur Festung Ehrenbreitstein
Museumsbesuch im Forum Romanticum
Schifffahrt mit dem Schauffelraddampfer Goethe ins Romantische Rheintal

 

Die schönsten Orte in Rheinland Pfalz an der Mosel

Winningen – das schönste Weindorf an der Mosel

Rheinland-Pfalz

Das Weindörfchen Winningen an der Mosel soll einmal zum schönsten Weindorf gekürt worden sein. In Winningen hat der Weinanbau eine lange Tradition. An den sonnenverwöhnten Hügeln der Mosel wächst der Riesling besonders gut. In Winningen gibt es demnach auch viele Winzer. Mir hat ein Winzer seine Pforten geöffnet und ich habe gleich eine Weinverkostung erhalten.

Die schönsten Orte in Rheinland-Pfalz im LahntalLahntalradweg

Bei Lahnstein, in der Nähe von Koblenz, mündet die Lahn in den Rhein. Ihre Quelle liegt in Nordrhein-Westfalen und von dort fließt sie durch Hessen und mündet in Rheinland-Pfalz in den Rhein. Dazwischen liegt ein wunderschönes, idyllisches und grünes Tal. Den Lahntal Radweg kann ich sehr empfehlen, insbesondere die Strecke in Rheinland-Pfalz ist schön. Erwähnenswert wären hier der Kurort Bad Ems und das nette Fachwerkstädtchen Diez, in der Nähe des hessichen Limburgs (ließ auch die schönsten Orte in Hessen). Ansonsten kann man auf der Lahn auch prima Kanufahren.

Die schönsten Orte in Rheinland-Pfalz im AhrtalWanderung von Altenahr zum Teufelsloch auf dem Ahrsteig

Wenn du auf Landschaften wie aus einer Märklin-Eisenbahn-Anlage stehst, dann empfehle ich dir das Ahrtal. Das Flüsschen Ahr hat der Region den Namen verliehen. Bad Neuenahr ist ein gemütlicher Kurort mit hübschen Häusschen. In Altenahr ist die Welt noch in Ordnung. Enge Felsschluchten umrahmen das idyllische Tal. Hier kannst du gut wandern gehen, z.B. zum Teufelsloch, von wo aus du eine tolle Sicht auf Altenahr und das Ahrtal hast.

Auf dem Rotweinwanderweg zwischen Mayschoß und Rech

Rotweinwanderweg von Mayschoß nach Rech

Auf dem Rotwein-Wanderweg im Saffenburger Ländchen dagegen findest du auch einzigartige Rotweine (Rheinland-Pfalz ist eher eine Weißwein-Region). Im Kloster Dernau kannst du einkehren und einen leckeren Flammkuchen essen und im Vieux Sinzig bietet der französische Koch Trüffel aus dem Ahrtal in Kombination mit leckeren Kräutern der Region. Meine Tipps fürs Ahral:

Weitere Tipps für Rheinland-Pfalz

Fahre durch eine der schönsten Zugstrecken Deutschlands

für mich ist die Zugstrecke entlang des Romantischen Rheintals und im UNESCO Weltkulturerbe Rheintal eine der schönsten Zugstrecken Deutschlands – am Fenster ziehen direkt der Rhein mit seinen Burgen an dir vorbei. Kann ich nur empfehlen! ansonsten reist du natürlich auch so bequem mit der Bahn durch Rheinland-Pfalz:

Mit der Bahn durch RLP: Der Super Sparpreis ab 19,90€*
Hier buchen*

Reiseführer für Rheinland-Pfalz

Lies auch meine Tipps für andere Bundesländer:

Weitere Tipps:

Ich hoffe dieser Artikel zu den schönsten Orten in Rheinland-Pfalz hat dir gefallen. Wenn du mehr hilfreiche Tipps erhalten willst, abonniere den kostenlosen Newsletter und folge mir auf facebookInstagram und pinterest!

Die hier vorgestellten Tipps basieren auf einzelnen Recherchereisen nach Rheinland-Pfalz, zu denen ich unentgeltlich von Rheinland-Pfalz Tourismus eingeladen wurde. Meine Meinung ist davon unberührt. Die mit *markierten Links führen zu Partnerseiten. Solltest du darüber ein Produkt erwerben, erhalte ich eine kleine Provision, die es mir ermöglicht, diese Webseite zu betreiben und Informationen weiterhin kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich entstehen dadurch keinerlei Nachteile am Preis, du kannst meine Arbeit jedoch mit der Buchung oder dem Erwerb unterstützen. Vielen Dank dafür.

Reiseberichte aus Rheinland-Pfalz lesen

Rheinland Pfalz

Die schönsten Orte in Rheinland-Pfalz

Wo liegen die schönsten Orte in Rheinland-Pfalz? Und welche Orte in Rheinland-Pfalz solltest du kennen oder unbedingt einmal besuchen? Ich […]

Read More
Mandelblüte in der Pfalz - Maikammer

Mandelblüte in der Pfalz - eine Planwagenfahrt mit Weinprobe im rosa Frühling

Von Bad Dürkheim fahre ich weiter entlang der Deutschen Weinstraße – dort, wo auch der Mandelpfad entlang führt, für den […]

Read More
Mandelblütenfest in Gimmeldingen in der Pfalz

Rosa Ausblicke! Bei einer Oldtimerbus Fahrt von Bad Dürkheim aus durch die Mandelblüte

Der Frühling ist rosa. Zumindest in der Pfalz. Wenn die Mandelbäume blühen, geht so jedem das Herz auf. Dann nämlich […]

Read More
Lahntalradweg

Auf dem Lahntalradweg zwischen Runkel, Limburg, Diez und Balduinstein

Die Lahn schlängelt sich idyllisch durch ein grünes Tal, umrahmt vom Rheinischen Schiefergebirge an ihren Uferseiten. Die Lahnquelle liegt in […]

Read More
Mandelblütenfest in Gimmeldingen in der Pfalz

Auf dem Mandelblütenfest in Gimmeldingen in der Pfalz

Die Luft duftet nach sanften zarten Blüten. Es ist das erste schöne Frühlingswochenende des Jahres. Die Sonne strahlt vom blauen […]

Read More
Rotweinwanderweg von Mayschoß nach Rech

Auf dem Rotweinwanderweg von Mayschoß nach Rech

Wein & Wandern gehört einfach zusammen. Und wo man das am besten miteinander kombinieren kann, das erfahrt ihr hier.

Read More
Wanderung von Altenahr zum Teufelsloch auf dem Ahrsteig

Wanderung zum Teufelsloch im Ahrtal auf dem Ahrsteig Verbindungsweg

Bei Regen hätten wir auch ein Alternativprogramm, sagte Ulla vom Tourismus Ahrtal beim Frühstück. Wir schauten uns an, dann wieder […]

Read More
Mainzer Fastnacht - Parade der närrischen Garde

Mainzer Fastnacht: Parade der närrischen Garde

Ein paar Eindrücke der diesjährigen Parade der närrischen Garde mit der Vorstellung der Mottowägen für den Rosenmontagszug bei der Mainzer Fastnacht.

Read More
Unterwegs & Daheim auf derMarksburg zu Braubach

Marksburg - Ritterromantik in Braubach

Ich habe das Dornrößchen-Schloß gefunden und mich wie ein Burgfräulein gefühlt. Jetzt kann der Prinz ja kommen.

Read More