Reisen mit Handgepäck: Da fragt man sich doch: was kommt in den Handgepäckkoffer? Was darf ich im Handgepäck mitnehmen und wie packe ich meinen Koffer so, dass möglichst alles rein passt? Überhaupt was nehme ich mit, bei begrenztem Platz? Hier findest du eine kompakte Handgepäck-Packliste, die du dir praktisch zur Hand nehmen kannst und nur noch deine Sachen in den Koffer packen musst.

 

Reisen mit Handgepäck wird immer beliebter. Vor allem, wenn du z.B. an deinem Reiseziel selbst noch viel hin und her reist z.B. bei Inselhopping-Reisen, Städtetrips oder bei längeren Reisen mit verschiedenen Zielen, bietet sich das Reisen nur mit Handgepäck an, weil du mit kleinem Gepäck flexibler bist, nicht soviel schleppen musst, kein extra Sitzplatz für Gepäck zahlen musst (wie z.B. bei manchen Airlines oder im Minivan-Taxi in Thailand) und natürlich nicht soviel schleppen musst. Außerdem locken einige Airlines auch mit günstigeren Tarifen.

Reisen mit Handgepäck: Vorteile

  • günstige Handgepäck Tarife bei Flugreisen
  • schneller ein- und aussteigen bei Flugreisen (ohne Gepäckabgabe)
  • weniger schleppen von übermäßig schwerem Gepäck
  • mehr Flexibilität bei Reisen
  • leichtes ziehen von Koffertrolley
  • einfach verstaubar im Staufach

Reisen mit Handgepäck: Was muss ich beachten?

Da ich kein Backpacker bin, nie einer war und auch keiner werde, da mir so ein Rucksack auf dem Rücken einfach viel zu schwer wäre, würde ich immer einen Trolley nehmen, der sich bequem ziehen lässt oder sich bei Bahnreisen oben im Schubfach leicht verstauen lässt. Auch mit einer Reisetasche war ich schon unterwegs (z.B. auf Safari Reisen). Aber das ist meine Priorität. Auch wenn du mit Backpack reist, gelten die Handgepäckbestimmungen der Airlines, die du beachten musst. Diese erneuern sich von Zeit zu Zeit immer wieder. Lohnt sich also die Seite der jeweiligen Airline vor Abflug zu checken. So vermeidest du böse Überraschungen am Schalter.

Reisen mit Handgepäck: Den richtigen Handgepäck-Koffer mitnehmen

Reisen mit Handgepäck

Wenn du nur mit Handgepäck reist, solltest du dir als erstes einen guten, robusten und vor allem leichten Handgepäcktrolley zulegen. Denn gerade auf Flugreisen bist du hier was Gewicht und Größe angeht an bestimmte Vorgaben der Airlines gebunden. Manche Airlines akzeptieren 8 kg, manche nur 5 kg, bei manchen sind es sogar 10 Kilo pro Handgepäckkoffer als Kabinengepäck. Meistens kannst du zusätzlich noch ein Gepäckstück mit an Bord nehmen. Dazu zählt z.B. eine

Du kannst natürlich dein Handgepäckstück auch am Check-in Schalter aufgeben, wie gesagt gibt es von Airline zu Airline da unterschiedliche Tarife, je nach dem was du gebucht hast.

Folgende Vorgaben gelten bei den meisten Airlines – bitte checke das ggf.  nochmal mit den jeweiligen Airlines ab.

Richtlinien für Handgepäck im Flugzeug (Kabinengepäck):

  • 5 bis 10 kg (abhängig von Airline)
  • Maße: max. 55 x 40 x 23 cm

Hier eine kleine Übersicht über die Bestimmungen der jeweiligen Airlines:

  • Lufthansa: 55 cm x 40 cm x 23 cm, maximal 8 kg
  • Condor: 55 cm x 40 cm x 20 cm, maximal 6 kg
  • Germanwings: 55 cm x 40 cm x 23 cm, maximal 8 kg
  • EasyJet: 56 cm x 45 cm x 25 cm
  • KLM: 55 cm × 35 cm × 25 cm, maximal 12 kg
  • Ryanair: 55 cm x 40 cm x 20 cm
  • Singapore Airlines: l + b + h = max. 115 cm7 kg
  • American Airlines 56 cm × 36 cm × 23 cm
  • Delta Air Lines 56 cm × 35 cm × 23 cm
  • United Airlines 56 cm × 35 cm × 22 cm
  • Austrian Airlines 55 cm × 40 cm × 23 cm 8 kg
  • Air France 55 cm × 35 cm × 25 cm, 12 kg
  • British Airways 56 cm × 45 cm × 25 cm 23 kg
  • Aeroflot 55 cm × 40 cm × 25 cm, 10 kg
  • Aeroméxico 56 cm × 36 cm × 23 cm, 10 kg
  • Aer Lingus 55 cm × 40 cm × 24 cm, 10 kg
  • Air China 55 cm × 40 cm × 20 cm, 5 kg
  • Air Malta 55 cm × 40 cm × 20 cm, 10 kg
  • Alitalia 55 cm × 35 cm × 25 cm, 8 kg
  • Copa Airlines 56 cm × 36 cm × 23 cm, 10 kg
  • Air Europa 55 cm × 35 cm × 25 cm, 10 kg
  • Emirates 55 cm × 38 cm × 20 cm 7 kg
  • Qatar Airways: 50 cm × 37 cm × 25 cm , maximal 7 kg
  • Oman Air: l + b + h = max. 115 cm, 7 kg
  • Royal Air Maroc: l + b + h = max. 115 cm, 10 kg
  • Finnair 56 cm × 45 cm × 25 cm, 8 kg
  • Germania 55 cm × 40 cm × 20 cm, 6 kg
  • Iberia 56 cm × 45 cm × 25 cm keine Angaben
  • Japan Airlines 55 cm × 40 cm × 25 cm, 10 kg
  • SAS Scandinavian Airlines 55 cm × 40 cm × 23 cm, 8 kg
  • Sunexpress 55 cm × 40 cm × 23 cm, 8 kg
  • Sundair 55 cm × 40 cm × 20 cm, 6 kg
  • Swiss 55 cm × 40 cm × 23 cm, 8 kg
  • TAP Air Portugal 55 cm × 40 cm × 20 cm, 8 kg
  • Thai Airways 56 cm × 45 cm × 25 cm, 7 kg
  • TUIfly 55 cm × 40 cm × 20 cm, 6 kg
  • Turkish Airlines 55 cm × 40 cm × 23 cm, 8 kg
  • Wizz Air 55 cm × 40 cm × 23 cm

Reisen mit Handgepäck: worauf du bei einem Handgepäck-Koffer achten solltest

Reisen mit Handgepäck

Du solltest hier an der Qualität deines Handgepäckkoffers nicht sparen, die zahlt sich wirklich aus und einen Koffer hat man ja schließlich auch über einige Jahre hinweg. Er sollte einiges aushalten können, leicht sein und trotzdem viel Stauraum haben und robuste Rollen und Griffe haben, da diese häufig sehr strapaziert werden. Grade Rollen und Griffe geben am schnellsten auf und gehen kaputt, also spare hier nicht. Ich habe zwei Handgepäckkoffer. Einen Hardcover und ein Softshell-Cover. Den Hardcover nehme ich meist auf allen Wochenendreisen, Bahnreisen, etc. Er ist robust und lässt sich leicht ziehen. Mit acht Rollen und flexiblem Griff ist er sehr handlich und lässt sich gut schieben und rollen. Auf Flugreisen nehme ich aber meist den Soft-Shell Koffer, weil er etwas leichter ist und auch mehr hineinpasst.

Kriterien für einen guten Handgepäckkoffer:

  • leicht
  • robust
  • gute Rollen und Griffe

Meine Handgepäckkoffer Empfehlungen: 

Diese Handgepäck Koffer nutze ich:

Passendes Reisegepäck für Handgepäck Reisen findest du auch auf Amazon. Ich habe hier gute Erfahrungen gemacht:

stilvoll reisen: die schönsten Handgepäck Koffer mit Stil

 DELSEY PARIS CHATELET AIR Luxus Kabinentrolley*

 

Reisen mit Handgepäck: Kosmetika, Drogerieartikel & Flüssigkeiten richtig verpacken

Viele Leser fragen mich: Darf ich Haarschaum im Handgepäck mitnehmen? oder ist Haarspray im Handgepäck verboten? Bis heute herrschen bei Flüssigkeiten im Handgepäck große Unsicherheiten. Seit 2006 gilt für die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck die EU-Richtlinie für Handgepäck. D.h. Flüssigkeiten, Cremes, Gels etc. dürfen nur noch in kleinen Mengen mitgeführt werden. Diese EU-Richtlinie wird mittlerweile auch außerhalb der EU von den meisten Ländern weltweit eingehalten. Prinzipiell gelten die folgenden

Bestimmungen für Flüssigkeiten im Handgepäck:

  • Flüssigkeiten, Cremes, Gels etc. müssen einzeln in kleine Behältnisse von je maximal 100 ml abgepackt werden
  • alle Flüssigkeiten zusammen dürfen 1 Liter nicht überschreiten (also max. 10 kleine Fläschchen a 100 ml)
  • Flüssigkeiten müssen in einen leicht verschließbaren Beutel abgepackt werden
  • pro Person darf nur ein Beutel à 1 Liter mitgeführt werden
  • der durchsichtige Flüssigkeitsbeutel muss am Sicherheitscheck vorgezeigt und extra aufs Band gelegt werden

Flüssigkeiten sind: Cremes, Gels, Deos, Duschgel, Shampoo, Zahnpasta, Parfüm, Mascara, Make-up, Haarschaum, Haarspray etc.

Ausnahmen:

  • Medikamente, die für den Flug gebraucht werden
  • Babynahrung für Kinder unter 3 Jahre
  • im Duty-Free-Shop erworbene Flüssigkeiten, die extra versiegelt werden*

*Duty-free-Flüssigkeiten müssen mit dem Kaufbeleg in einen Sicherheitsbeutel mit rotem Rand versiegelt werden und dürfen nicht vor Erreichung des Zielflughafens geöffnet werden.

Wer häufiger mit Handgepäck reist, hat beim Packen schon ein bisschen Routine. Ich nutze immer einen ganz einfachen Gefrierbeutel, den man per Zip-Verschluss verschließen kann. Leider ist der nicht so umweltfreundlich. Es gibt auch schon extra für diese Zwecke Kosmetikbeutel Sets mit kleinen Plastikfläschchen und Döschen zum selber abfüllen.

Die Flüssigkeiten musst du am Security Check aus der Tasche nehmen und extra aufs Band legen, denn sie werden gesondert durchleuchtet. Erfahrungsgemäß werden die Flüssigkeiten schon genau untersucht, manch ein Sicherheitsaufseher sieht sich den Beutel auch genau an. Aber ich werde eh immer von oben bis unten durchgefilzt. Ich glaub die Sicherheitsleute am Flughafen machen sich immer einen Spaß draus, mich von oben bis unten zu durchleuchten. Mich nervt es, aber so ist es halt.

Verbotene Gegenstände im Handgepäck

Alles womit du jemand anderem schaden kannst, ist i.d.R. auch nicht im Handgepäck an Bord erlaubt. Ich zähle hier nicht jede ätzende Säure und jede Waffe auf, der gesunde Menschenverstand sollte ausreichen. Zur Not hilft immer ein Blick auf die Homepage der jeweiligen Airline, denn auch hier gilt: die Regelungen weichen ab von Airline zu Airline und manchmal auch von Reiseziel zu Reiseziel. Also am besten immer vorher noch mal checken. Achtung bei spitzigen und scharfen Gegenständen, mit denen du rein theoretisch eine andere Person verletzen könntest. Diese Gegenstände sind tabu beim Security Check am Flughafen. Sie werden dir ganz schnell abgenommen und nicht selten habe ich es erlebt, dass das gute alte Schweizer Taschenmesser im Müll landet. Mittlerweile darf es wohl mit, wenn die Klinge unter 6 cm groß ist. Mit Nagelschere und Nagelfeile ist das ziemlich blöd, denn grade das könnte man im Urlaub doch schon mal gebrauchen. Einmalrasierer sind ok (ich verstecke die immer ein bisschen unter meiner Kleidung). Man kann aber i.d.R. alles in den Supermärkten vor Ort kaufen. E-Zigaretten und ein Feuerzeug in der Hosentasche ist auch erlaubt.

Nicht erlaubt:

  • Waffen, Explosives Material, ätzende Säuren etc, Pfefferspray
  • Wanderstöcke, Golfschläger, Basketballschläger, Skateboards, etc.
  • Nagelscheren und Nagelfeilen
  • mehrere Feuerzeuge
  • Lithiumbaterien

Elektronische Geräte im Handgepäck

Elektronische Geräte wie Kamera, Handy, Akkus und Ladekabel packe ich prinzipiell immer ins Handgepäck. Manchmal kann es aber zu Problemen kommen. In China z.B. ist es ein Problem Akkus und Powerbanks im Gepäck zu haben. USA kann auch schwierig werden. Da ich immer viel an technischem Equipement rumschleppe, wurde ich hier auch schon öfters mal rausgezogen und gesondert durchleuchtet. Das passierte z.B. bei einem Flug in die USA, da lief ich zum Gate (war schon durch den Securitycheck durch) und auf einmal wurde ich von jemandem hinter mir angesprochen und durfte in ein Kämmerchen, wo ich mir dann wie ein Verbrecher vorkam und jedes technische Gerät und Objektiv erklären musste. Kamerastative können auch problematisch werden (könnte als Waffe gelten). Letztlich hängt es immer auch am Ermessen und am Vertrauen auf den gesunden Menschenverstand. Aber erlaubt sind Kameras, Drohnen und Ladegeräte (Powerbanks) in der Regel schon.

Reisen mit Handgepäck: Klamotten & Schuhe platzsparend packen

Reisen mit Handgepäck

Um auf so kleinem Raum möglichst viel zu verstauen, musst du gut packen.

Mein Tipp: nutze die Packwürfel, die finde ich einfach klasse, man hat immer Ordnung im Gepäck, packt schnell und alles bleibt beieinander. Wenn du vermeiden willst, dass deine Blusen zerknittern, rolle alles zusammen und du hast später keine Knitterfalten!

 

Handgepäck Packliste:

  • Handgepäckkoffer (Trolley, Reisetasche oder Rucksack)
  • Packwürfel*
  • ggf. Kulturtasche bzw. Kosmetiktasche*
  • 2 bis 4 Hosen
  • 2 bis 4 Röcke oder Kleider
  • 3 bis 4 T-Shirts,
  • 1 Bluse oder Hemd
  • 1 Jacke
  • 1 bis 2 Paar Schuhe
  • Unterwäsche und Schlafklamotten
  • 3 bis 4 Paar Socken
  • ggf. Bikini bzw Badehose/ Badeanzug

Handgepäck Packliste: Flüssigkeiten

Handgepäck Packliste: Technik

Handgepäck Packliste: Dokumente

Weitere nützliche Reisetipps für dich:

 

Welche Erfahrungen hast du mit Handgepäck-Reisen gemacht? vermisst du was auf der Hangepäck Packliste? reist du oft mit Handgepäck oder gibst dein Gepäck nach Möglichkeit am Schalter ab? Würde mich echt interessieren wie ihr das so macht, schreib es gerne in die Kommentare!

Ich reise meist nur auf Bahnreisen mit Handgepäck und gebe bei Flugreisen meist alles auf, da es einfach bequemer ist. Aber es gibt immer auch Ausnahmen, z.B. wenn man dadurch erheblich sparen kann.

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, abonniere den kostenlosen Newsletter und folge mir auf facebookInstagram und pinterest! Im Newsletter erhälst du mehr praktische Tipps.

*Die mit* gekennzeichneten Links führen zu Partnerseiten. Solltest du über diese Seiten ein Produkt erwerben, erhalte ich eine kleine Provision, die es mir ermöglicht, diese Webseite zu betreiben und diese Informationen weiterhin für dich kostenlos zur Verfügung zu stellen. Du kannst meine Arbeit mit einem Kauf unterstützen, es entstehen keinerlei preisliche Nachteile für dich. Vielen Dank für dein Verständnis.

Weitere nützliche Reisetipps für dich

Unterwegs & Daheim in Moena

Die richtige Wanderkleidung & Wanderausrüstung - alles was du zum wandern brauchst

Raus in die Natur! – so ist mein Motto für diesen Monat. Es gibt nix Schöneres als die Schönheit der […]

Read More
Flugrechte Flugverspätungen

Das perfekte Outfit für Langstreckenflüge - 12 Essentials für Langstreckenflüge

Was ziehe ich bloß auf einen Langstreckenflug an? Diese Frage beschäftigt sicherlich jeden, der lange fliegt und auch ich stelle […]

Read More
Reise-Essentials - Südtirol

Reise-Essentials: Nützliches für deine Reise + Tipps, wie du beim Reisen sparst

Reise günstiger und spare! Aber reise immer mit dem größtmöglichen Komfort – das ist mein Motto. Wenn man, wie ich […]

Read More
Das perfekte Safari Outfit für eine Afirka Safari

Das perfekte Safari Outfit für eine Afrika-Safari - mit Packliste für eine Safari

Was ziehe ich bloß auf eine Safari an? Diese Frage habe ich mir vor meiner Afrika-Reise gestellt. Und schnell musste ich von meinem romantisch verklärten "Jenseits von Afrika" Style abweichen und habe mich für funktionale Kleidung entschieden. Hier ist dein Styleguide für eine Afrika Safari.

Read More