Der Taunus steht für grüne Wälder, traumhafte Aussichten, Rückzugsort und gute Luft. Der Taunus ist eines der beliebtesten Ausflugsziele bei Frankfurtern und elitärer Wohnsitz für wohlbetuchte Einwohner. Vor den Toren der Metropole Frankfurt am Main garantiert der Naturpark Taunus ein wunderbares Naherholungsgebiet, reich an Wäldern, Feldern, Bergen und Burgen. Wer gerne wandert, wird den Taunus lieben, für Alexander von Humboldt war er sogar das schönste Mittelgebirge der Welt. Die Kelten und Römer haben hier ihre Spuren hinterlassen, Räuberbanden tobten einst durch die dichten Wälder und Burgen thronen noch heute auf den Hügeln, zwischen den Tälern. Und genau hier liegt einer der schönsten Wanderwege Hessens, den ich heute zum ersten Mal gehe: der Drei-Burgen-Wanderweg von Kronberg über Burg Falkenstein und Burg Königstein. 

Drei Burgen Wanderweg im Taunus: Kronberg – Falkenstein – Königstein

3 Burgen Wanderweg Kronberg

Startpunkt des 3 Burgen Wanderwegs in Kronberg

 

Ich starte die Wanderung in Kronberg im Taunus. Nur 20 Minuten braucht die S-Bahn von Frankfurt nach Kronberg. Von dort geht es durch die hübsche Altstadt mit den vielen Fachwerkgebäuden direkt zum ersten Etappenziel: der Burg Kronberg. Leider hatte aufgrund der Coronakrise derzeit alles noch geschlossen und auch der Wetterbericht versprach mehr Sonne, denn grade als wir im Taunus angekommen waren, fing es zu regnen an und das sollte auch den ganzen Tag so bleiben. Dennoch ließen wir uns diese Tour nicht vermiesen. Burg Kronberg jedenfalls, soll hier oben über der Stadt schon seit dem 12. Jahrhundert thronen und es heißt, dass man an guten Tagen bis weit über die Rhein-Main-Ebene hinausblicken kann und selbst den Odenwald und Rhein erblicken könne. Heute können wir das komplett vergessen.

Wir verlassen die Altstadt von Kronberg, marschieren vorbei an noblen Villenvierteln und finden schließlich den Einstieg zum Drei-Burgen-Wanderweg. Kurz darauf stehen wir auch schon am Viktoriatempel am Fuße des Altkönigs – des dritthöchsten Berges im Taunus. Der Viktoriatempel wurde zu Ehren von Kaiserin Viktoria erbaut, die in Kronberg auf Schloss Kronberg lebte. Vom Viktoriatempel hat man – an schönen Tagen – ebenfalls eine schöne Aussicht.

3 Burgen Wanderweg

Weiter geht die Drei-Burgen-Wanderung etwas hinauf den Berghang zur Bürgelplatte. Vorbei an bizarren Felsformationen, malerischen Steintreppen, die nach oben führen und grünen verwunschenen Wäldern, die einem wahren Märchenwald gleichen, weil sie so wunderschöne verwachsene Bäume haben und zwischendrin immer wieder die malerischen mit Moos bewachsenen Felsen hervorblitzen. Die Natur hier lässt Raum zum Träumen und für Sagen und Legenden. Römer und Kelten besiedelten einst den Wald, heute sind es Spaziergänger, Wanderer und Mountainbiker, die die Wälder erkunden. Das ist genau das schöne, was den Drei-Burgen-Wanderweg für mich so erlebnisreich macht, dass der Weg durch kleine Pfade im Wald führt, über Stock und über Stein und zwischendrin tolle Aussichten gewährt.

Drei Burgen Wanderweg im Taunus: Burg Falkenstein

3 Burgen Wanderweg

Es geht weiter vorbei am jüdischen Friedhof, ein kurzes Stück kommen wir aus dem Wald heraus, direkt vorbei am Grand Hotel Falkenstein, wo schon wieder eine ganz andere Lebenswelt lauert, wo teure Autos vor noblen Häusern parken. Nirgendwo ist die Millionärsdichte größer als im Taunus, wo selbst die Gehwege sauberer sind als anderswo.

Das zweite Etappenziel, Burg Falkenstein, ist schnell erreicht. Auch Burg Falkenstein hat ihre Tore aufgrund der Coronakrise noch geschlossen und so bleibt uns nichts als an den Burgmauern vorbei zu gehen. Doch hier stoßen wir auf einen weiteren Aussichtspavillion, den Dettweiler Tempel. Trotz Regen und Nebelschwaden, die langsam aus den Wäldern heraufziehen und tief über den Tälern hängen, ist die Aussicht von hier über den Taunus und die Rhein-Main-Ebene gigantisch. Ganz weit unten ist Burg Kronberg zu sehen und weit in der Ferne ragt der Spargel von Frankfurt aus den Nebelschwaden heraus. Wir machen hier eine kleine Rast. Als wir weiter gehen wollten, lichtete sich der Nebel ein klein wenig, so dass auch die Skyline von Frankfurt immer weiter zum Vorschein kam. Was für eine schöne Aussicht! und was für eine tolle Landschaft!

Unser Weg führt weiter durch die verwunschenen Wälder. Wir kriechen unter Baumstämmen hindurch, folgen aber weiterhin dem gut ausgeschilderten Wanderweg mit dem Burgensymbol.

Drei Burgen Wanderweg im Taunus: Burg Königstein3 Burgen Wanderweg

Als letztes Etappenziel erreichen wir Königstein. Die Burgruine ist schon von Weitem auf ihrer Anhöhe zu sehen. Auch Königstein hat eine wunderschöne Altstadt mit alten Fachwerkhäusern. Leider bleibt auch Burg Königstein für uns in dieser Zeit geschlossen und wir marschieren direkt weiter Richtung Opel-Zoo.

3 Burgen Wanderweg

Der Drei Burgen-Wanderweg führt am Opel-Zoo entlang und man kann einige Blicke in den Zoo werfen. Wäre keine Coronazeit, hätten wir direkt den Philosophenweg genommen, der direkt durch den Zoo hindurch führt. Der Weg außen rum ist trotzdem schön. Nach 12 Kilometern kommen wir schließlich wieder in Kronberg an.

Wandertipps: von der richtigen Ausrüstung bis zur Orientierung

Wo ich mir Inspiration für meine Wanderungen hole und die schönsten Touren finde und welche Ausrüstung beim Wandern auf keinen Fall fehlen darf, das verrate ich dir in meinen Wandertipps – einem kleinen Guide für Wanderanfänger und Profis:

Infos zum Drei Burgen Wanderwerg: Kronberg – Falkenstein – Königstein

 Distanz: 12 Kilometer
Anreise: mit der S-Bahn von Frankfurt nach Kronberg (ca. 20 Min.)
Schweregrad: Koomot sagt mittelschwer, ich sage leicht
Höhenmeter: ca. 320m
 Mein App-Tipp: komoot
ich nutze die App zur Inspiration, Navigation und zum Tracken meiner Outdoor-Aktivitäten

Noch mehr Tipps aus Hessen

Möchtest du noch mehr Tipps für schöne Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Städte und Naturschönheiten in Hessen haben? Dann schau doch mal in meinen Artikel zu den schönsten Orten in Hessen rein – hier gibt es reichlich Inspiration:

Buchtipp: Wanderungen für die Seele

Wanderungen für die Seele im Rheingau und Taunus – Dieses Wanderbuch vom Droste Verlag hat ein befreundeter Blogger und Wanderbuchautor, mit dem ich auch schon gemeinsam unterwegs war, geschrieben:

Rheingau/Taunus. Wanderungen für die Seele: Wohlfühlwege

 

 

 

Übernachtungstipp in Kronberg: Schlosshotel Kronberg

Schlosshotel Kronberg Taunusnirgendwo kann man eleganter schlafen als auf dem Witwensitz von Königin Viktoria, auf Schloss Kronberg. Ich durfte hier mal übernachten.

hier gibt es auch immer Afternoon-Teas oder Picknicks.

Weitere Wanderungen auf dem Blog findest du hier

3 Burgen Wanderweg

Drei Burgen Wanderweg Taunus: Kronberg - Falkenstein - Königstein

Der Taunus steht für grüne Wälder, traumhafte Aussichten, Rückzugsort und gute Luft. Der Taunus ist eines der beliebtesten Ausflugsziele bei […]

Read More
Packliste Peru

Auf dem Inkatrail zu Machu Picchu - Tageswanderung zu Machu Picchu

Das Highlight meiner Peru-Reise steht vor mir: die Wanderung auf dem Inkatrail zu Machu Picchu. Einmal im Leben wollte ich […]

Read More
Mandelpfad

Wanderung auf dem Mandelpfad von Neustadt nach Edenkoben

Die Mandelblüte in der Pfalz lockt immer mehr Ausflügler und Touristen an die südliche Deutsche Weinstraße in die Pfalz. Wenn […]

Read More
Horton Plains Nationalpark

Wanderung zum World End`s im Horton Plains Nationalpark

Die Wanderung im Horton Plains Nationalpark zu dem Gipfel World`s End war eines der  Highlights meiner Sri Lanka Reise. Der […]

Read More
Wanderung Knuckles Range

Wanderung durch die Knuckles Range im zentralen Hochgebirge von Sri Lanka

Wandern in den Knuckles Range im zentralen Hochgebirge von Sri Lanka und im UNSESCO Weltnaturerbe. Von Dambulla aus fahren wir […]

Read More
Ausflugsziele im Chiemsee Alpenland

Ausflugsziele im Chiemsee Alpenland

Die schönsten Ausflugsziele in den Chiemgauer Alpen. /unbezahlte Presereise/unbezahlte Werbung für die Region

Read More
Drakensberge

Wandern in den Drakensbergen in Südafrika

Von Lesotho aus fahren wir direkt in die Drakensberge – die Drachenberge, wie sie auf deutsch heißen. Die Drakensberge sind […]

Read More
Tsitsikamma Nationalpark

Wandern im Tsitsikamma Nationalpark an der Garden Route

Wer auf der Garden Route entlang reist, kommt am Tsitsikamma Nationalpark vorbei und sollte hier auch einen Stopp einlegen, denn […]

Read More
Kirschblüten Wanderung von Frauenstein zu Schloss Biebrich

Kirschblüten Wanderung rund um Wiesbaden zum Biebricher Schloss

Das Wetter ist bomastisch. 26 Grad verspricht der Tag. Beste Voraussetzung also für eine Wanderung zu der Kirschblüte bei Frauenstein […]

Read More
Unterwegs & Daheim in Moena

Die richtige Wanderkleidung & Wanderausrüstung - alles was du zum wandern brauchst

Raus in die Natur! – so ist mein Motto für diesen Monat. Es gibt nix Schöneres als die Schönheit der […]

Read More
Kap der Guten Hoffnungen - Table Mountain Nationalpark - Kapstadt

Wanderung zum Kap der Guten Hoffnungen im Table Mountain Nationalpark

 Viele Legenden ranken sich um das Kap der Guten Hoffnungen an der südwestlichen Spitze des afrikanischen Kontinents und so lockt […]

Read More
Valserhof Südtirol

Den Bergsommer genießen im Hotel Valserhof in Südtirol

Immer weiter schrauben sich die Straßen das Tal hinein, umwinden die massigen Felsen, in den Südtiroler Alpen. Schon allein die […]

Read More