Reisetipps für unterwegs & daheim – Februar 2016

Hallo Ihr Lieben,

heute kommen wieder tolle Reisetipps für unterwegs & daheim im Februar 2016. Die für Januar musste ich leider ausfallen lassen aufgrund meines privaten Umzugs von dem ich euch ja schon in meinem persönlichen Artikel „Bye Bye 2015, hello 2016“ berichtet habe.

Nun bin ich schon ein bisschen eingerichtet, ich habe eine Couch und einen Internetanschluss, eine Küche und einen Esstisch. Natürlich wird mich das Thema Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden noch einige Wochen beschäftigen. Das ist auch der Grund weshalb es hier auf dem Blog in den ersten Wochen etwas ruhiger zuging. Dabei leide ich grade furchtbar an akutem Fernweh, das mit meinem Besuch Mitte Januar auf der CMT in Stuttgart noch verschärft wurde. Die CMT in Stuttgart gilt als größte Publikumsmesse für Urlaub in Europa und direkt von dort habe ich euch die Reisetrends für 2016 mitgebracht. Diese habe ich euch ja schon in dem Artikel Reisetrends 2016 vorgestellt. Ich persönlich will unbedingt eine Safari in Tansania machen und afrikanische Elefanten – die mit den großen Ohren in ihrem natürlichen Lebensraum – sehen! Und ich würd gern nach Rajasthan in Indien. War jemand von euch vielleicht schon einmal dort und könnte mir eventuell Tipps geben? Ich bin nicht sicher, ob sich das dieses Jahr realisieren lässt, aber diese Destinationen haben es mir persönlich grade total angetan. Doch nun zu den Reisetipps für unterwegs & daheim im Februar 2016:

Reisetipps für daheim im Februar 2016:

für die Jecken unter euch: Mainzer Rosenmontagsumzüge

Mainzer Fastnacht - Parade der närrischen Gardefür die Karnevalfans, Jecken und Narren unter euch, empfehle ich einen Besuch in Mainz. Die rheinland-pfälzische Studentenstadt verwandelt sich in der fünften Jahreszeit in die zweitbeliebteste Karnevalshochburg nach Köln. In den letzten beiden Jahren habe ich mir schon Sonntags eine Vorschau auf die Rosenmontagsumzüge angeschaut. Bei der Parade der närrischen Garden am Sonntag, kann man bereits die Motto-Wägen und die Paraden anschauen. Aber natürlich lohnen auch alle anderen Fasnachtstage einen Besuch in Mainz. Los geht`s wieder ab Donnerstag, der Umzug am Sonntag beginnt um 11 Uhr.

Zum Artikel Parade der närrischen Garden

 

 

für die Romantiker unter euch: Valentinstag mit Musicalbesuch in Hamburg

Hamburg im EisWie wäre es den Valentinstag bei einem Musicalbesuch in Hamburg zu verbringen und anschließend die klirrende Winterkälte und Sonnenuntergänge bei einem Hafenspaziergang  zu erleben und eine heiße Schokolade in einem Hafenlokal trinken? Wie schön Hamburg im Eis sein kann könnt ihr hier nachlesen.

 

 

 

 

 

 

für Wellnessfreaks: Auszeit im Wellness & Spa Hotel Esplanade am Scharmützelsee

Aqualana - zurück zur Sorglosigkeit - eine Besonderheit im Wellness & Spa Hotel Esplanade am ScharmützelseeWinterzeit ist Ruhezeit. Man sollte seinem Körper Ruhe und Erholung gönnen. Wir sehnen uns nach Wärme und wenn man nicht die Gelegenheit hat, in ferne Gebiete zu reisen, dann vielleicht an den Scharmützelsee nach Brandenburg. Im Wellness & Spa Hotel Esplanade in Bad Saarow kann man sich eine Auszeit gönnen und neue Energie tanken. Zum Beispiel mit einem hausgemachten Seifenschaumtraum im orientalisen Hamam – eine echte Wohltat sag ich euch oder bei einer entspannten Wassermassage mit sanften Berührungen, dem sogenannten Aqualana. Habe ich letztes Jahr ausprobiert und war echt toll.

Hier gehts zum Artikel Wellness-Auszeit im Hotel Esplanade in Bad Saarow

 

 

 

 

 

 

Reisetipps für unterwegs im Februar 2016

Reisetipps für unterwegs: Nordlichter und verschneite Winterlandschafften in Lappland

Eine Reise von der ich auch träume, ist, einmal im Leben mit einem Husky-Hundeschlitten durch die verschneiten Winterwelten von Lappland zu fahren, fangfrischen Lachs am Holzfeuer mit Einheimischen grillen, in einem Iglu übernachten und im Idealfall die faszinierenden Polarlichter – Aurelia Borealis – anzuschauen, die man jenseits des Nordpolarkreises sieht. Ich weiß, es ist kalt da, aber die Landschaft im nördlichen Finnland fasziniert mich sehr und ich wünsche mir, dass ich das mal erleben darf. Die ideale Zeit, um Nordlichter zu sehen ist im Februar. Inspiration gibt`s bei Visit Finland    Übrigens kann man Nordlichter auch in Island, Norwegen, Schweden, Schottland, Kanada oder Antarktis sehen. Wäre das was für dich?     

unterwegs im Ewigen Eis: Expedition durch die Antarktis

 


Wenn wir schon in den kalten Gefilden unterwegs sind, dann habe ich einen super Tipp für euch. Die liebe Inka von blickgewinkelt hat die Expedition ins Eis gewagt. Inka ist begeisterte Anhängerin von Eis – sie liebt es und sie macht tolle Fotos davon. Von den Fotos will ich noch mehr sehen und Inka macht richtig Lust, gleich eine Antarktis-Expedition zu buchen, ist halt nur ziemlich teuer. Aber die Antarktis steht als touristische Destination voll im Trend.

Zu Inkas Expedition gelangt ihr hier

Reisetipps für unterwegs: Sonne in der Karibik

unterwegsunddaheim.de_kuba4

Wer es lieber warm mag, der sollte nach Kuba reisen. Februar ist eine gute Reiseziel für die größte karibische Insel. Die Strände in Varadero sind dann wie eine warme Badewanne und mit einer Pina Colada in der Hand lässt sich der Februar ganz gut ertragen, oder?

Kuba Reiseberichte

 

Reisetipps für unterwegs: Sonne in Fernost – Traumreiseziel Vietnam

Eine anderes Reiseziel von dem ich schon lange träume ist Vietnam mit seiner atemberaubend schönen Halong-Bucht. Fernost ist sowieso immer eine gute Idee, ich bin ein Fan der Region obwohl ich hier auf dem Blog noch nie drüber geschrieben habe. Liegt vielleicht daran, dass ich in den letzten Jahren immer gen Westen geflogen bin anstatt nach Osten. Vietnam jedenfalls hat einen regelrechten Boom in den letzten Jahren erfahren. Und ich würde das Land gerne mal besuchen. Wer von euch war schon mal da?

Literarische Reise im Februar 2016 – nach London

Winterzeit ist für mich ja immer dicke Klassiker-Schmöcker-Zeit. Und da habe ich mir die „Großen Erwartungen“ von Charles Dickens vorgenommen. Der Roman gehört zu einem der Top-Romane aller Zeiten und empfiehlt sich für Leser jeden Altersklasse, weil es Charles Dickens versteht, sich perfekt in das Kinder- Jugend- und Erwachsenenalter hineinzuversetzen. Der Roman ist spannend und leicht zu lesen. Er spielt im viktorianischen Zeitalter in London, Dickens beschreibt aber meist eine winterlich düstere Atmosphäre, er beschreibt das „Marschland“ und die dörfliche Umgebung um London und er beschreibt die nebelverhangene Großstadt mit all ihren Menschen darin. Es geht um den Waisenjungen Pip, der im Marschland einem ausgebrochenen Sträfling begegnet, der ihm Furcht einflösst. Pip leistet einer reichen verschrobenen Witwe Gesellschaft und denkt als ihm Jahre später ein Anwalt offenbart, ihm sei ein beträchtliches Vermögen zu teil geworden, dass die Witwe seine Gönnerin ist. Tatsächlich bleibt der Gönner aber im Verborgenen. Pip zieht nach London, lässt sich zum Gentlemen ausbilden und träumt damit der schönen Estella zu imponieren. Doch die zeigt ihm die kalte Schulter. Als eines Tages das Geheimnis um Pips „Große Erwartungen“ gelüftet wird, bricht für Pip eine Welt zusammen. Absolut lesenwert und als literarischer Reisetipp ins viktorianische London ganz nett.

Große Erwartungen: Roman (dtv Klassik)

 

Neu im Januar: UNESCO Weltkulturerbe-Liste Deutschland

Mit der Sammlung meiner UNESCO Weltkuturerbeliste, die ich ja alphabetisch geordnet nach Land durchgehe, bin ich mittlerweile bei „D“ wie Deutschland angekommen:

UNESCO Weltkulturerbe: Schlösser und Parks von Berlin und Potsdam

hier geht´s zum Beitrag

 

unterwegs in Zypern: Neues Reisevideo von Zypern ist online!

Mein mittlerweile schon 7- Reisevideo ist seit gestern online! in meinem vlog „unterwegs in Zypern“ nehme ich euch noch einmal mit auf die südlich mediterrane Insel im östlichen Mittelmeer. Im November hat es dort noch herrliche 25 Grad und man kann im Meer schwimmen. Weinproben in den Dörfern, essen und trinken und der Besuch der einzigartigen historischen Ausgrabungsstätten von der Bronze- bis zur Römerzeit machen Zypern zu einem tollen und vielfältigen Reiseziel.  Aber seht doch selbst!

Neue Reiseberichte von unterwegs & daheim:

Nicole Persönlich:

Wellness-Wohlfühl-Wochenende im Wellness & Spa Hotel BeatusMein persönlicher Jahresrück- und Ausblick und was sich bei mir grade alles so tut.

bye bye 2015, hello 2016

 

 

 

 

 

 

 Alleine reisen – Tipps für Solo-Traveller

unterwegsunddaheim-spiekeroog018

Den Artikel, den ihr mit Abstand am häufigsten gelesen habt, ist der über das Alleinereisen. Da scheine ich ja echt ein Thema aufgegriffen zu haben, das euch alle interessiert. Und tatsächlich zeige ich dir, wie du mit kleinen Tricks und tollen Tools zum glücklichen Solo-Traveller wirst.

Tipps für Alleinreisende. Wie du zum glücklichen Solo-Traveller wirst.

 

 

 

 

 

Beliebte Reiseziele 2016 und weitere Reisetrends

Reisetrends 2016

Indien ist Gastland bei der diesjährigen CMT und als Reiseziel immer beliebter für Deutsche

 

Auf der CMT in Stuttgart habe ich mich umgeschaut, Gastland Indien hat mich nicht nur inspiriert sondern es gehört laut Traveller Choice Award auch zu den Reisezielen, die bei Deutschen Urlaubern immer beliebter werden. Welche Reiseziele bei den Deutschen noch beliebt sind und was Deutsche im Urlaub gerne machen, lest ihr in dem Artikel nach.

Reistrends 2016 – diese Reiseziele werden immer beliebter

 

 

 

 

 

 

 Durch die romantischen Bergdörfer von Zypern

die Bergdörfer von ZypernBergdörfer wie Vasa, Arsos und Omodos haben es mir in Zypern besonders angetan, denn hier findet man ein sehr authentisches Bild der Mittelmeerinsel und es ist als sei die Zeit stehengeblieben.

Zypern: Durch die romantischen Bergdörfer

 

 

 

 

 

Neue Pins auf der interaktiven Weltkarte:

  • UNESCO Weltkulturerbestätten
  • Zypern: Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Hotels, Restaurants & Aktivitäten

Filter by

 

In diesem Sinne wünsche ich euch schon mal schöne Fernwehträume und hoffe, dass ihr bald mal wieder hier vorbei kommt. Macht es gut und bleibt gesund,

Eure Nicole