Reisetipps unterwegs & daheim Mai 2017

Hallo ihr Lieben und herzlich willkommen zu den Reisetipps unterwegs & daheim Mai 2017!

Ein Sprichwort sagt: Ein windiger März und ein regnerischer April machen einen schönen Mai. Hoffen wir mal, dass der heutige 1. Mai noch irgendwie zum April gehört und der Rest des Mais wettertechnisch etwas freundlicher wird, so dass wir den Wonnemonat auch schön im Freien genießen können. Bei mir stehen nämlich wieder neue Trips an. Am nächsten Wochenende geht es nach Limburg an der Lahn in Hessen. Wer kennt das kleine Städtchen? Und am letzten Mai Wochenende mache ich einen Cabriotrip mit Mutter nach Südtirol. Dafür brauchen wir Sonne, denn wir wollen natürlich oben ohne fahren und die gute Bergluft genießen. Und da es im Mai wieder viele Gelegenheiten gibt für kleine und große Trips, habe ich wieder meine Reisetipps für unterwegs & daheim Mai 2017 für euch. Und wer noch mehr Ideen für Ausflüge & Reisen in Deutschland und der Welt braucht, der findet hier auf dem Blog sicherlich reichlich Inspiration. Jetzt erst mal viel Spaß mit der Mai Ausgabe!

Diese Termine solltest du im Mai nicht verpassen:

  1. Mai Tag der Arbeit, langes Wochenende!

14. Mai Muttertag

25. Mai Christi Himmelfahrt, Brückenwochende? Hier findest du meine Tipps für ein Brückenwochende

 

Reisetipps unterwegs Mai 2017

Sonne und Kultur in Zypern genießen

Zypern Insel der Aphrodite

Zypern – wo die Götter Urlaub machen. Zumindest ist die Göttin der Schönheit Aprodhite in Zypern geboren – aus dem Meerschaum an Zyperns traumhaften Küsten entsprang sie auf die Erde. Wer sich für die griechische und römische Antike begeistern kann, der findet im Archäologischen Park Paphos reichlich Spuren aus jener Zeit, ansonsten sollte man in Zypern einfach das Leben genießen, bei Sonne, Wein und mediterranem Flair. Der Mai eignet sich für einen Zypernurlaub, es ist schon warm aber noch nicht so überlaufen.

 

 

Fernreise: die Highlights in Peking erkunden

unterwegsunddaheim.de-peking2Der Mai ist klimatisch gesehen eine gute Reisezeit für Peking. In der alten chinesischen Kaiserstadt lassen sich historische Sehenswürdigkeiten wie die Verbotene Stadt, der Himmelsalar oder der Sommerpalast der chinesichen Kaiser erkunden. Man kann durch alte Huntongs spazieren, einen Cocktail auf Dachterrassen an den Seen und Parks trinken oder eine Shoppingtour durch ultramoderne Shoppingzentren unternehmen. Auf alle Fälle aber, sollte man mal eine echte Pekingente verköstigen oder Dumplings probieren.

Hier kommen meine Tipps für Peking

 

Städtetrip: Kopenhagen

unterwegsunddaheim.de-kopenhagen06Wie wäre es mit einem Städtetrip nach Kopenhagen? Die dänsiche Haupstadt ist super lässig, man könnte Dänisches Design shoppen gehen, sich im Designmuseum Inspiration holen oder den Königspalast besichtigen. Der kleinen Meerjungfrau einen Besuch abstatten oder ganz lässig am Nyhaven sitzen und die Beine über die Mauer baumeln lassen und ein Smorrebrot essen. Kophenhagen im Mai ist eine gute Idee.

Meine Tipps & Attraktionen in Kopenhagen

 

 

Reisetipps daheim Mai 2017

Besuch der Burg Drachenfels in Königswinter

unterwegsunddaheim.de_bonn20

In Königswinter am Rhein im Siebengebierge bei Bonn liegt die romantische Burg Drachenfels. Hinauf fährt man mit der ältesten Zahnradbahn Deutschlands und tritt ein in ein Märchenschloss. Im Innern erwartet einen ein Rundgang durch die Deutsche Sagenwelt, allen voran den Niebelungen und dem Niebelungenschatz, der ja im Rhein liegen soll. Bei guter Sicht hat meinen tollen Blick auf Bonn.

Meine Tipps für Bonn und die Burg Drachenfels bei Königswinter

 

Radtour auf dem Mainradweg in die Brüder Grimm Stadt Hanau

Ich fahre mal durch Wege an Kornfeldern vorbei, mal direkt am Main. Irgendwann zeigt mir das Mainradweg-Schild Hanau und Schloss Philippsruh an. Von diesem Schloss habe ich noch nie was gehört, daher beschließe ich mal nachzuschauen, was es damit auf sich hat. Dazu muss ich allerdings eine Main Faharradbrücke überqueren und am linken Mainufer weiter in Richtung Hanau fahren.Wer die Märchen der Gebrüder Grimm schätzt, sollte einmal deren Geburtsstadt Hanau einen Besuch abstatten. Am besten bei einer schönen Frühlingshaften Radtour entlang des Mains auf dem Mainradweg. Dabei kommt man an vielen interessanten Stationen vorbei, so z.B. auch das Schloss Philipsruhe bei Hanau.

Auf dem Mainradweg nach Hanau

 

Wanderung zu den Uracher Wasserfällen in Bad Urach

Bad Uracher WasserfallIm Mai ist es draußen in der Natur wieder richtig schön – alles grünt und blüht. Wanderungen machen jetzt richtig Spaß und geben unserem Körper neue Energien. Wie wäre es mit einer kleinen Wanderung zu den Uracher Wasserfällen bei Bad Urach auf der Schwäbischen Alb? Schön, idyllisch, tolle Ausblicke und Gustav Schwab, der auch schon hier war.

Miniwanderung zu den Uracher Wasserfällen

 

 

 

 

 

 

Literarische Reise im Mai

Buch: Im Café am Rande der Welt; Autor: John Strelecky

Im Café am Rande der Welt ist ein Buch für alle Suchenden dieser Welt. Es ist eine Erzählung über die Suche nach einem Sinn im Leben. Ein gestresster Manager will Urlaub machen, verfährt sich dabei und kommt ins Café am Rande der Welt. Auf der Speisekarte findet er merkwürdige Fragen, die ihn innehalten lassen. Da steht z.B. “warum bist du hier” oder “hast du Angst vor dem Tod” – eigentlich wollte der Manager nur kurz was essen, auftanken und weiterfahren. Doch stattdessen lässt er sich von der Bedienung in ein Gespräch über den Sinn und die Antworten dieser Fragen verwickeln. Er erfährt was man von einer Meeresschildkröte auf Hawaii lernen kann und fragt sich ob er eigentlich noch auf der richtigen Straße fährt oder ob sein Leben vielleicht eine andere Richtung einschlagen sollte? Der Autor hat mit diesem Buch einen internationalen Bestseller geschrieben, Spiegel Bestsellerliste, in über 20 Sprachen übersetzt und nun gibt er auch Seminare zum Thema Selbstfindung. Ich persönlich finde es solche Bücher ja überdrüssig, überflüssig, Geldmacherei, Bestsellerhascherei und Esoterik für gelangweilte Berufstätige, aber wers braucht und wen`s glücklich macht. Ich falle jedenfalls immer wieder aufs Neue drauf rein und kaufe mir sowas. Vielleicht bin ich einfach noch nicht angekommen. Oder diese Überschrift suggeriert mir was vom Glück am anderen Ende der Welt und es ist um mich geschehen?

Neue Reiseberichte im April

Inspiration

Service-Thema

Reiseberichte von daheim – Deutschland

Reiseberichte von unterwegs

Vergiss auch nicht, dass ich alle Sehenswürdigkeiten, Hotels & Restauranttipps immer in meiner interaktiven Weltkarte markiere. Dort findest du direkt die Links zum Bericht und kannst dir vor Ort direkt die Tipps heranzoomen. Wie findest du das?

Ich wünsche dir einen schönen Mai, viel Sonne und schöne Erlebnisse im Frühling, wo auch immer du bist und wie auch immer du ihn verbringst. Schreib es mir gerne in die Kommentare. Ich freu mich auf deine Postkarten!

Mach es gut und bleib gesund,

Deine Nicole