Nirgendwo ist die Tulpenblüte so schön wie in Holland. Kein Wunder, die Tulpe gilt ja auch als Nationalsymbol der Niederländer. Wenn zwischen Ende März und Mitte Mai die Tulpen blühen, dann leuchten die Felder in Holland in allen möglichen Farben und verzaubern die Landschaft in ein buntes Bild. Ein schöner Anlass um zur Tulpenblüte nach Holland zu fahren.

Zur Tulpenblüte nach Holland

Tulpenblüte in Holland

Tulpenblüte in Holland: Warum sind die Tulpen so beliebt in Holland?

Tulpenblüte in Holland

Ursprünglich kommen Tulpen aus der Türkei. Doch erst die Holländer machten sie zur beliebtesten Frühlingsblume aller Zeiten. Im 16. Jahrhundert wurde die erste Tulpe nach Holland verschifft und zierte die Gärten der Oberschicht. Von da an trat sie immer häufiger in den Gärten der Niederländer auf, fand sich auf beeindruckenden Gemälden wieder und wurde so immer bekannter und beliebter. Im Goldenen Zeitalter des 17. Jahrhunderts war die Tulpe so beliebt und gefragt, dass das Angebot an Tulpen immer knapper wurde. Das führte dazu, dass die Preise für Tulpen enorm stiegen. Tulpenzwiebel wurden wie Währung an der Börse gehandelt. In Holland brach die Tulpenmanie aus. Irgendwann brach der Markt ein, die Nachfrage fiel schlagartig und stürzte vermögende Holländer in eine finanzielle Krise. Das war die erste Spekulationsblase der Weltgeschichte. An der Beliebtheit der Tulpe hat sich aber bis heute nichts geändert.

Tulpenblüte in Holland

Wann ist die beste Zeit für die Tulpenblüte?

Ende März beginnt die Tulpenblüte in Holland. Allerdings ist das wetterabhängig. Als ich vor zwei Jahren in Holland war, habe ich im April noch keine Tulpe blühen sehen, da es eisig kalt war. In der Regel beginnt die Blumenzeit in Holland mit den Frühblühern Narzissen und Krokussen Ende März. Mitte April bis Mitte Mai dürften dann aber die Tulpen in ganz Holland blühen.

Wo ist die Tulpenblüte am schönsten?

Tulpenfelder auf der Bollenstreek

Auf der Bollenstreek nordöstlich von Leiden erstrecken sich ellenlange Tulpenfelder. Eine Radtour ist dann besonders schön.

Tulpenblüte im Keukenhof

Tulpenblüte in Holland

Der Keukenhof in Holland ist einer der bekanntesten Parks und bekannt für seine Tulpenblüte.

Hier, in Lisse, befindet sich auch der weltberühmte Blumen- und Plfanzenpark Keukenhof. Die Parkanlage ist von Ende März bis Ende Mai geöffnet und zeigt die schönsten Tulpenzüchtungen in einem schön angelegten Park. Falls das Wetter wie in meinem Fall schlechter ist, kann man die Tulpen wenigstens in Gewächshäusern im Keukenhof bestaunen. Es gibt wirklich schöne und einzigartige Tulpen. Ich finde das niederländische Wort „Blumenbollen“ für Tulpenzwiebeln ja total süß. Tulpenzwiebel kann man nämlich im Keukenhof auch für die heimischen Gärten erwerben. Der Eintritt in den Park ist mit 16 Euro zwar nicht ganz günstig, für Blumenliebhaber aber sicherlich lohnend. Der Keukenhof ist etwa eine halbe Stunde von Amsterdam entfernt.

Tulpenblüte in Holland

Im Keukenhof wird jedes Hollandklischee erfüllt.

 

Keukenhof in Lisse, Holland: www.keukenhof.nl/de  

Schwimmender Blumenmarkt von Amsterdam

unterwegsunddaheim.de_amsterdam8jpg

Blumenzwiebel in allen Farben und Formen auf dem Blumenmarkt in Amsterdam

Auf dem schwimmenden Blumenmarkt in Amsterdam kann man günstig Tulpen erwerben. Wer sich ein paar Blumenzwiebel für den heimischen Garten mit nachhause nehmen möchte, wird hier ebenfalls fündig.

Wo: Amsterdam, Singel Gracht, zwischen Rokin und Leidsestraat

Wann: montags-samstags 9 bis 17.30 Uhr, sonntags 11 bis 17.30 Uhr

Filter by

 

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Ich freue mich über Kommentare und übers Teilen auf Facebook. Hol dir außerdem den kostenlosen Newsletter mit Reisetipps für unterwegs & daheim und wertvollen Infos für deinen Urlaub!

In diesem Newsletter erhälst du einmal im Monat meine Postkarte mit Reisetipps von unterwegs & daheim. Du erhältst Infos über Reiseziele und praktische Reisetipps. Für die Anmeldung zum Newsletter benötigen wir mindestens eine gültige E-Mail-Adresse.

Mehr Reiseberichte aus Holland findet ihr hier:

Nationalpark de Biesbosch Holland

Mit dem Boot durch den Nationalpark de Biesbosch

Wenn in Holland die Tulpen blühen, dann verwandelt sich das Land in ein farbenfrohes Gemälde. Wo und wann die Tulpen in Holland blühen, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Read More
Dordrecht Holland

Dordrecht - die älteste Stadt von Holland ist umgeben vom Wasser

Wenn in Holland die Tulpen blühen, dann verwandelt sich das Land in ein farbenfrohes Gemälde. Wo und wann die Tulpen in Holland blühen, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Read More
Die Windmühlen von Kinderdijk

Die Windmühlen von Kinderdijk 

Wenn in Holland die Tulpen blühen, dann verwandelt sich das Land in ein farbenfrohes Gemälde. Wo und wann die Tulpen in Holland blühen, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Read More
Tulpenblüte in Holland

Zur Tulpenblüte nach Holland

Wenn in Holland die Tulpen blühen, dann verwandelt sich das Land in ein farbenfrohes Gemälde. Wo und wann die Tulpen in Holland blühen, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Read More
unterwegsunddaheim.de-utrecht-sionskameren2

Bed & Breakfast Sionskameren in Utrecht + Ausgehtipps

"Ich habe vergessen wie erholsam schlafen in absoluter Ruhe ist", hier habe ich es gefunden. In dem süßen und historisch atmosphärischen Bed & Breakfast Sionskameren in Utrecht. Außerdem viele Tipps für Utrecht.

Read More
unterwegsunddaheim.de-denhaag7

Den Haag auf den Spuren des niederländischen Königshauses

Ob ich in Den Haag auf Königin Maxima und König Willem Alexander getroffen bin? Auf den Spuren der niederländischen Königsfamilie bummle ich durch die Regierungshauptstadt von Holland

Read More
unterwegsunddaheim.de-scheveningen-08

Scheveningen in Holland: Mit dem Rad an die See

Mit dem Rad nach Scheveningen an die holländische Nordseeküste - zwischen Dünen, Meer und Strand schwelgen wie in der Vergangenheit.

Read More
unterwegsunddaheim.de-sehenswürdigkeiten-utrecht10

Sehenswürdigkeiten Utrecht: 8 Highlights

Utrecht hat so viel zu bieten. Hier zeige ich euch die schönsten Seiten von Utrecht.

Read More