Das Paderborner Land umfasst hauptsächlich die Stadt Paderborn und ihr Umland und ist ein Teil des südlichen Naturparks Teutoburger Waldes. Ich erkunde die Highlights im Paderborner Land mit dem E-Bike entlang der Paderborner Landroute.

Paderborner Land: Jesuiterkirche Maria Immaculata in BürenPaderborner Land Maria Immaculata

Ausgangspunkt meiner E-Bike-Tour ist die kleine Stadt Büren in Westfalen im Paderborner Land. Als Highlight von Büren gilt sicherlich die Jesuiterkirche Maria Immaculata mit ihrer prächtigen Barockfassade, die Moritz von Büren als letzter Sproß der Adelsfamile von Büren, dem Jesuiterorden spendete. Die Kirche der unbefleckten Empfängnis der Gottesmutter Maria wurde im 18. Jahrhundert errichtet und gilt als Paradebeispiel süddeutscher Barockkunst nördlich des Mains. Ein Blick ins Innere der Kirche mit ihren schönen Deckenfresken und Butten lohnt sich. An die Kirche Maria Immaculata schließt sich das Jesuitenkolleg Mauritius-Gymnasium an, das mindestens ebenso schöne Fassaden hat. Paderborner Land

Mit dem E-Bike entlang der Paderborner Landroute

Es ist ein herrlicher Septembermorgen, strahlend blauer Himmel, gedämpftes, warmes Morgenlicht und leichter Morgennebel zieht langsam von den Feldern herauf. Am Ufer des Flüsschens Alme in Büren steht auch die idyllische Mittelmühle aus dem Jahr 1335. Unter ihrem spitzen Dach wurde einst Farbe hergestellt.

Paderborner Land

Hier startet meine kleine E-Bike- Tour entlang der Paderborner Landroute. Am Wegesrand entlang des Flüsschens Alme begegnen mir hauptsächlich Pferde auf ihren Koppeln. Mit dem E-Bike fährt es sich ganz gemütlich auf den gut ausgebauten Radwegen. Und hier oben in Westfalen scheint E-Bike-fahren ein rechter Trend zu sein, wenn mir ein Fahrrad entgegen kommt, hat es einen kleinen E-Motor-Antrieb. Und ich muss sagen, an so ein bisschen Strampelhilfe kann man sich schnell gewöhnen.

unterwegs im Paderborner Land: die Wewelsburg

Reisetipps Oktober 2019

Und schon bald erreichen wir das nächste Highlight auf der Paderborner Landroute: Die Wewelsburg. Majestätisch thront sie über dem idyllischen Almetal. Mit ihren drei Wehrtürmen wirkt die Wewelsburg schon von weitem wie ein echtes Juwel. Die Burg gilt als einzige dreieckige Burg Deutschlands. Die Wewelsburg hat auch eine bewegende Geschichte hinter sich: 1123 von Graf Friedrich von Arnsberg gegründet, wurde sie als Stützpunkt der Waffen-SS im 2. Weltkrieg missbraucht. Heute befindet sich im Innern das Historische Museum des Hochstift Paderborn und daneben gilt die Wewelsburg als beliebtes Fotomotiv für Hochzeiten. Außerdem gibt es eine Jugendherberge und eine Erinnerungsstätte, in der die NS-Zeit aufgearbeitet wird. Das Historische Museum im Innern des Renaissanceschlosses ist recht sehenswert: vom Hexenkeller, in dem im Mittelalter Folterungen stattfanden bis hin zum Heiratszimmer der SS-Offiziere und zahlreichen Alltagsgegenständen der Menschen aus der Region über alle Jahrhunderte hinweg,ß können im Museum bestaunt werden. Mir ist vor allem ein hübscher Apothekerschrank und ein Wagen mit der gesamten Aussteuer einer Braut aus dem 17. Jahrhundert in Erinnerung geblieben.

Paderborner Land

Leider endet meine kleine Exkursion auf der Paderborner Landroute hier schon. Es war zugegebener Weise nur ein kleines Mini-Teilstück, das ich gefahren bin. Die Paderborner Landroute hat sicherlich noch weitere Highlights zu bieten. Genauso wie das Paderborner Land, aber dafür muss ich noch mal in die Region kommen.

Infos zur Paderborner Landroute

Paderborner Land

Die Radroute Paderborner Landroute führt insgesamt 250 Kilometer durch das Paderborner Land. Die Route könnte man also in mehreren Tagesetappen abfahren. Sie führt durch eine schöne Landschaft mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Eine Radwanderkarte mit Ausflugszielen gibt es hier: KOMPASS Fahrradkarte Südlicher Teutoburger Wald *

Wer die Radroute fahren will, kann sich über die Route auch hier erkundigen: www.paderbornerlandroute.de

Möchtest du in der Region übernachten?

Ich habe in Herford im Hotel Fürstabtei übernachtet, aber das ist ein bisschen weiter weg von Büren und der Wewelsburg. Übernachtungsmöglichkeiten in der Region findest du hier:

 

Warst du schon einmal im Paderborner Land unterwegs? Kennst du dich in der Region aus und weißt, welche Highlights es hier noch gibt? Schreib es gern in die Kommentare!

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, abonniere den kostenlosen Newsletter und folge mir auf facebookInstagram und pinterest! Im Newsletter erhälst du mehr praktische Tipps.

Lies auch meine Artikel

 

Ich wurde von Teutoburger Wald Tourismus zu dieser Recherchereise eingeladen. Die Eindrücke in diesem Artikel basieren auf eigener Meinung. Vielen Dank für die Unterstützung.

*Die mit* gekennzeichneten Links führen zu Partnerseiten. Solltest du über diese Seiten ein Produkt erwerben, erhalte ich eine kleine Provision, die es mir ermöglicht, diese Webseite zu betreiben und diese Informationen weiterhin für dich kostenlos zur Verfügung zu stellen. Du kannst mich mit einem Kauf unterstützen, es entstehen keinerlei preisliche Nachteile für dich. Vielen Dank für dein Verständnis.

Weitere Highlights im Teutoburger Wald

Schloss Varenholz Kalletal

entlang der Weser im Kalletal zu Schloss Varenholz

Im nördlichen Teil des Naturparks Teutoburger Wald liegt das Kalletal im Kreis Lippe. Hier fließt die Weser durch grüne Flussauen. […]

Read More
Reisetipps Oktober 2019

unterwegs im Paderborner Land zur Wewelsburg

Das Paderborner Land umfasst hauptsächlich die Stadt Paderborn und ihr Umland und ist ein Teil des südlichen Naturparks Teutoburger Waldes. […]

Read More
Externsteine im Teutoburger Wald

Die Highlights im Teutoburger Wald entdecken - Externsteine und Hermansdenkmal

Wiedereinmal begebe ich mich auf Spurensuche mitten in Deutschland. Wo sind eigentlich die deutschesten Ecken Deutschlands? Wo liegen die Ursprünge […]

Read More
Lügde

Ein Ausflug nach Lügde und auf den Köterberg

Werbung Lügde ist eine kleine Stadt im Kreis Lippe und gehört zum östlichen Teil des Naturparks Teutoburger Wald. Die kleine […]

Read More
Teutoburger Wald - Bad Salzuflen

Teutoburger Wald Wellness & Thermen: die schönsten Kurorte im Teutoburger Wald

Die besten Teutoburger Wald Wellness Tipps Freunde von Wellness-Urlaub sind im Teutoburger Wald gut aufgehoben. Es ist die reine klare […]

Read More
Bali Therme

Entspannen in der Bali-Therme in Bad Oeynhausen

Ein asiatisches Sprichwort sagt: “Je stiller man ist, desto mehr kann man hören”. Wenn man zur Ruhe kommt, kommt man […]

Read More
Freilichtmuseum Detmold

Freilichtmuseum Detmold

Aus dem Schornstein der Werkstatt des Dorfschmieds qualmt es an diesem Morgen schon ordentlich. Der fleißige Schmied hat schon das […]

Read More