[ANZEIGE]

Eine neue Sprache lernen und dabei noch Urlaub machen? Klingt irgendwie verlockend. Hast du schon einmal einen Sprachurlaub gemacht? Ich habe mir schon oft überlegt, einen Sprachurlaub zu machen, denn ich wollte immer mal mein Italienisch, das ich an der Uni gelernt habe, auffrischen. Mittlerweile habe ich alles wieder vergessen. Dabei könnte ich mir einen Sprachurlaub sogar als Bildungsurlaub anrechnen lassen und müsste nicht meine privaten Urlaubstage dafür einplanen. Ich hätte also gut eine Woche mehr Urlaub im Jahr. Komisch, dass sich diesen Anspruch auf Bildungsurlaub so viele Arbeitnehmer entgehen lassen, wo sie doch einen gesetzlichen Anspruch von 5 Tagen im Jahr haben. Und das jedes Jahr! Ich habe diese Option leider auch noch nie genutzt. Dabei stelle ich es mir immer so schön vor, Land & Leute mal nicht von der Touristenperspektive kennenzulernen, sondern so richtig mitten drin zu sein. Wo könnte man auch eine Sprache besser lernen, als in dem Land, in dem sie gesprochen wird?

Sprachurlaub auf Malta – verbessere dein Englisch während du am Strand liegst!

Malta Highlights - Three Cities

Möglichkeiten für Sprachurlaub gibt es viele und für ziemlich viele Sprachen. Allen voran natürlich englisch, der Weltsprache Nr.1. Allerdings ist England häufig neblig und regnerisch. Für alle, die gerne ihr Englisch verbessern wollen, gibt es aber auch eine sonnige Variante: Malta! Malta ist eine absolute Trauminsel im Mittelmeer und mit über 300 Sonnentagen im Jahr ist die Sommerurlaubsbräune schon fast garantiert. Die Insel ist reich an Geschichte, so viele Völker sind hier vorbeigekommen und haben ihre Spuren auf dem kleinen Inselstaat hinterlassen. Die malerische Altstadt von Valletta gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und ist in diesem Jahr sogar Kulturhauptstadt Europas 2018. Es finden besonders viele kulturelle Events statt – meist unter freiem Himmel den Open Air Theatern und Cafés der schnuckeligen Altstadtgassen. Auf Malta ist Englisch offizielle Sprache, da der Inselstaat einmal unter Englands Krone fiel. Obwohl Malta heute unabhängig ist und zur EU gehört, haben die Engländer auf der Insel ihre Spuren hinterlassen in Form von Pubs und roten Telefonzellen, die hier noch überall herumstehen und die Insulaner sprechen perfektes Englisch – beste Voraussetzungen also, wenn man nach Malta kommt, um englisch zu lernen.

Malta Highlights - Valetta

 

besser englisch sprechen und Kultur und Sonne auf Malta genießen

Malta ist beliebt für Sprachurlaube. Die meisten Sprachschulen befinden sich in St. Julian`s Bay – das ist der beliebteste Ort der Insel und er liegt wie der Name schon sagt direkt an einer Bucht am Mittelmeer. Vom Klassenzimmer kannst du also direkt auf`s Meer und die Fischerboote in der Bucht schauen. Denn Malta ist nicht groß, alles ist überschaubar. St. Julian`s Bay ist ein beliebter Touristenort, hier findet man sehr viele Restaurants und Bars und Malta ist vor allem auch bei jungen Leuten beliebt aufgrund der sehr guten Clubbingszene. Angesagte Clubs und DJ`s sind das ganze Jahr über auf der Insel. Ich habe diese wuselige, junge Stimmung in St. Julian`s sehr gemocht, überall sind junge Leute unterwegs, um ihre Jugend zu zelebrieren. Wer lernt, muss schließlich auch belohnt werden in Form von Sonne am Tag und Parties am Abend.

Malta Highlights - Three Cities

 

Auf Malta kannst du aber auch sonst viel erleben. Ob einen Bummel durch die Altstadt Vallettas oder der zauberhaften Stadt Mdina oder bei einem Besuch der prähistorischen Megalith Tempeln, die ebenso zum UNESCO Weltkulturerbe gehören hast du ein vielseitiges Kulturprogramm. Wenn du eher auf Sonne & Strand stehst, wirst du auch nicht zu kurz kommen. Blaues klares Wasser, Sandstrände oder die Blaue Grotte sind ebenfalls verlockend. Oder vielleicht hast du auch Lust auf Inselhopping nach Comino und Gozo – mit der Fähre ist das alles leicht zu erreichen. Das beste an einem Sprachurlaub ist, du bist ständig mit anderen zusammen, erkundest also alles gemeinsam. Morgens hast du Sprachunterricht und mittags bleibt meist noch genug Zeit für Entdeckungen oder um auch einfach mal am Strand zu liegen. Du kannst wählen ob du in einer Gastfamilie wohnen möchtest oder dir ein Appartement nahe der Sprachschule nehmen möchtest. In einer Gastfamilie kommst du natürlich den Einheimischen noch näher und bist gezwungen dich mit ihnen zu verständigen, was widerum deine Sprachkenntnisse fördert.

Gozo Highlights - Azure Window

Sprachurlaub bei der Sprachschule Sprachcaffe in St. Julian´s

Die Sprachschule Sprachcaffe bietet neben Sprachkursen auch Sprachurlaube an. Die Sprachschule in Malta liegt direkt in St. Julian`s Bay, bietet sogar einen Pool, Bistro, Bar und Beachvolleyball –  klingt das nicht super?

  • Die Sprachlehrer sind alle Muttersprachler
  • die Klassenzimmer sind super ausgestattet und bieten kostenloses Wifi
  • persönlicher Einstufungstest
  • Sprachkurse für jedes Level
  • Informiere dich hier bei Sprachcaffe*

So machst du Bildungsurlaub für einen Sprachurlaub geltend:

Bildungsurlaub ist ein gesetzlicher Anspruch auf Weiterbildung während der Arbeitszeit. Dafür wirst du vom Arbeitgeber freigestellt, musst die Weiterbildung aber grundsätzlich selbst bezahlen. Je nach Bundesland ist der Anspruch etwas anders geregelt, daher checke das für dein Bundesland, generell hast du:

  • Bis zu 5 Tage pro Jahr Anspruch auf Weiterbildung
  • In Hessen kannst du deinen Anspruch vom Vorjahr sogar aufs nächste Jahr übertragen
  • Es muss sich um eine politische oder berufliche Weiterbildung handeln, die als solche anerkannt wurde (Sprachkurse bzw. Sprachurlaub fällt meist darunter)
  • Welche Seminare und Weiterbildungen anrechnungsfähig sind erfährst du beim Ministerium für Soziales und Bildung in deinem Bundesland.
  • Du musst den Bildungsurlaub frühzeitig beim Arbeitgeber einreichen, spätestens jedoch 8 Wochen vor Kursbeginn.

Mehr Reiseberichte zu Malta und Valetta

Malta Highlights

Sprachurlaub in Malta - mehr Urlaub machen dank Bildungsurlaub

[ANZEIGE] Eine neue Sprache lernen und dabei noch Urlaub machen? Klingt irgendwie verlockend. Hast du schon einmal einen Sprachurlaub gemacht? Ich […]

Read More
Malta Sehenswürdigkeiten - Malta Highlights - Valetta

[Anzeige] Valletta - die Trendmetropole 2018 mit l`tur entdecken

Valletta ist eine der schönsten Hauptstädte Europas. Malerisch am Mittelmeer gelegen und mit zahlreichen kulturellen Schätzen versehen, die auf die […]

Read More
Gozo Highlights

Reiseinformation & Reiseplanung Malta & Gozo

Dein persönlicher Reiseguide für einen Urlaub auf Malta & Gozo. Hier habe ich noch einmal alle wichtigen Infos und Reisetipps für Malta & Gozo aufgeschrieben, damit du deinen Urlaub bestens planen kannst.

Read More
Gozo Highlights - Azure Window

Gozo Sehenswürdigkeiten: Gozo - die kleine verträumte Schwester von Malta

Maltas kleine Schwester Gozo ist eine kleine Naturschönheit. Was es hier alles zu entdecken gibt, zeige ich euch hier.

Read More
Malta Highlights

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Malta erkunden - alle Highlights von Malta

Malta ist bunt. Die Felseninsel im Mittelmeer ist reich an Geschichte und Kultur. Das Schönste was die Mittelmeerinsel Malta zu bieten hat, habe ich im Oktober erkundet.

Read More

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Sprachcaffe entstanden und ist Werbung.

 

hat dir dieser Beitrag gefallen? teile ihn mit deinen Freunden auf facebook oder pinne ihn auf pinterest. Möchtest du mehr praktische Reisetipps von unterwegs & daheim erhalten, dann abonniere meinen Newsletter:

In diesem Newsletter erhälst du einmal im Monat meine Postkarte mit Reisetipps von unterwegs & daheim. Du erhältst Infos über Reiseziele und praktische Reisetipps. Für die Anmeldung zum Newsletter benötigen wir mindestens eine gültige E-Mail-Adresse.