Was ziehe ich bloß auf einen Langstreckenflug an? Diese Frage beschäftigt sicherlich jeden, der lange fliegt und auch ich stelle mir immer wieder erneut diese Frage. Immer wieder beobachte ich Menschen, die sich für eine Flugreise extra in Schale werfen und ganz ehrlich gesagt, habe ich das früher auch immer getan. Meistens hatte ich eine Bluse und Jeans an, zuviel Schmuck und dann noch einen Blazer. Schließlich wollte ich schick sein und nicht gammelig am Flughafen rumlaufen. Mittlerweile bin ich nicht mehr so eitel. Ich bin jetzt schon häufiger länger geflogen und je mehr Langstreckenflüge man hinter sich hat, desto mehr steigt man auf praktische und bequeme Kleidung um. Ein Langstreckenflug ist so ziemlich das Übelste, was man seinem Körper antun kann und die einzige Wohltat, die man sich für die Stunden in beengten Flugzeugsitzen gönnen kann, ist bequeme Kleidung. Außerdem sollte man darauf achten, dass es im Flugzeug mal zu warm und mal zu kalt ist. Bei meinem letzten Flug hatte es eine Außentemperatur von -54 Grad angezeigt, das habe ich zwar nicht in der Extreme, doch aber auch in der Kabine gespürt. Vor allem bei Nachtflügen wird es kalt. Daher ist man mit dem Zwiebellook immer gut beraten. In diesem Artikel verrate ich dir, meine Tipps für dein perfektes Outfit für Langstreckenflüge

welche Essentials auf einem Langstreckenflug absolut nützlich sind, um sich die Flugzeit so angenehm wie möglich zu machen.

Das perfekte Outfit für Langstreckenflüge:

1. achte auf bequeme Kleidung bei Langstreckenflügen

DSC_0375

Bei einem Langstreckenflug sitzt du gut mal 10 bis 15 Stunden im Flugzeug ohne eine Möglichkeit dich umzuziehen. Die Sitze sind meist sehr beengt und du fühlst dich sehr schnell eingeengt. Bequeme Kleidung kann dir dabei helfen, dich wohler zu fühlen. Ich ziehe immer eine Jeans an, ein T-Shirt und neuerdings meine super kuschelige Sweatshirt Jacke von Nacketano. Die ist super bequem, sieht gut aus und hält mich warm und die Kapuze ziehe ich mir einfach über die Ohren, wenn ich meine Ruhe haben will.

Manche ziehen auch Jogginghosen oder Leggins auf Langstreckenflügen an. Ich bin da nicht so der Typ für, meine Jeans finde ich bequem genug, aber wenn du dich in Jogginghosen wohler fühlst, dann hol dir doch gleich die passende Jogginghose dazu. Jogginglook ist momentan eh voll angesagt, also kannst du damit nix falsch machen.

2. Baumwoll T-Shirt anstatt Synthetikstoffe auf Langstreckenflügen

Wie gesagt, empfehle ich dir den Zwiebellook, so kannst du dich einfach entblättern, wenn es in der Kabine wärmer wird. Ich empfehle Baumwoll T-Shirts, denn die sind angenehm auf der Haut zu tragen und außerdem stinken sie nicht, wenn man schwitzt. Synthetikstoffe müffeln sehr schnell und das ist grade bei einem Langstreckenflug unangenehm.

 

3. das perfekte Outfit für Langstreckenflüge: Schuhe und Socken

Früher musste ich am Security-Check immer die Schuhe ausziehen. Das hat mich so genervt. Mittlerweile haben sie am Flughafen Frankfurt diese durchleuchter-Bodycheck-Geräte, seit dem bleibt mir das zumindet erspart. Dennoch achte ich drauf, dass ich Schuhe anhabe, aus denen ich einfach rein- und rausschlüpfen kann. Am besten sind Ballerinas oder Boots, die muss man nicht binden. Meistens habe ich aber meine Turnschuhe an, weil die eben auch am schwersten sind und ich somit Gewicht im Koffer spare.

Diese ziehe ich dann auf Langstreckenflügen sofort aus, auch wenn mein Sitznachbar komisch guckt. Füße schwellen bei langem Sitzen an und es ist ungesund sie so einzuschnüren. Außerdem schadet es nicht, die Füße auf einem Langstreckenflug zwischendurch zu dehnen oder zu kreisen, um die Durchblutung zu fördern. Bei einigen Airlines gibt es auch kits, in denen Socken enthalten sind. Ich habe immer mein persönliches Kit dabei, darin sind auch Kuschelsocken, die ich mir anziehe, damit ich keine dreckigen und kalten Füße bekomme.

Nylonstrümpfe sind das unpassenste was man anziehen kann. Nicht nur dass die zwicken und kratzen, sie fangen auch am schnellsten Feuer. Das mag vielleicht blöd klingen, aber ich hab das mal gehört und vermeide das.

Trombosestrümpfe

Ich persönlich habe noch nie Trombosestrümpfe getragen, aber auf Langstreckenflügen machen diese natürlich Sinn. Mit Trombose ist nicht zu spaßen und es kann im Prinzip jeden treffen, daher sollte man auch immer drauf achten, dass man die Beine und Füße zwischendurch streckt und bewegt. Ich dehne und kreise meine Füße regelmässig.

 

4. Gürtel und Schmuck

Vor dem Security-Check schnalle ich mir Gürtel, Uhr und Schmuck falls ich ihn trage ab und stecke ihn in die Tasche. Im Prinzip kann dort alles bleiben bis man das Flugzeug wieder verlässt, denn man braucht es auf einem Langstreckenflug nicht. Gürtel sind in den engen Sitzen sowieso unbequem, vor allem mit großen Schnallen. Schmuck trage ich auf meinen Reisen prinzipiell gar keinen mehr außer Ohrringe, die lasse ich an. Halstücher und Schals können bei Kälte helfen, wenn man sie umwickelt. Allerdings finde ich es lästig, sich am Security Check ne halbe Stunde lang zu entkleiden und danach wieder anzukleiden. Daher verzichte ich auf alles unnötige und setze auf zweckmässige Kleidung.

Das perfekte Outfit auf Langstreckenflüge und die wichtigsten Essentials für lange Flüge – das gehört ins persönliche Flugkit:

unterwegsunddaheim.de_condor8

1. pefekte Outfit für Langstreckenflüge: bequeme Sweatjacke

eine bequeme Sweatjacke, in die du dich so richtig einmümmeln kannst und die einigermassen wärmt ist auf einem Langstreckenflug unverzichtbar. Am besten noch mit Kapuze, damit du dich so richtig schön abschotten kannst. Ich trage diese hier von Naketano (Achtung fällt sehr klein aus, besser eine Nummer größer bestellen)

Naketano Kapuzenjacke*

Tipp: es gibt auch bequme Jogginghosen von Naketano, da Jogginglook momentan total angesagt ist, bist du mit diesem perfekten Outfit auf Langstreckenflügen auch absolut im Trend.

 

 

2. perfekte Outfit für Langstreckenflüge: Baumwoll T-Shirt

Ein Baumwoll T-Shirt trägt sich gut auf der Haut und fängt nicht an zu müffeln. Synthetikfasern riechen mit der Zeit, grade bei einem Langstreckenflug nicht gerade angenehm. Für Frauen empfiehlt sich auch bequeme Unterwäsche. Ich trug auf meinem letzten Flug ein T-Shirt von E-Sprit*

3. perfekte Outfit für Langstreckenflüge: bequeme Schuhe

Highheels in Ehren, aber im Flugzeug trage ich bequeme Schuhe aus denen ich schnell raus und rein schlüpfen kann. Am besten Ballerinas. Meistens aber trage ich meine Nike Turnschuhe.

4. perfekte Outfit für Langstreckenflüge: Thrombosestrümpfe

Thrombose kann im Prinzip jeden treffen. Kompressionsstrümpfe können helfen, die Gefahr zu reduzieren.Hier findest du
Premium Kompressionsstrümpfe (unisex) für längeren Flug*

 

5. perfekte Outfit für Langstreckenflüge: Kuschelsocken gegen kalte Füße

Ins persönliche Flugkit gehören auf alle Fälle für mich Kuschelsocken gegen kalte Füße.

 

6. Essentials für Langstreckenflüge: Nackenhörnchen

  • Damit du bequemer schlafen kannst und dein Kopf gestützt wird, empfehle ich ein Nackenhörnchen auf Langstreckenflügen. Ich habe immer ein aufblasbares dabei, das spart Platz im Gepäck.

bequemes Nackenhörnchen*

 

7. Essentials für Langstreckenflüge: Schlafmaske

Eine Schlafmaske sorgt dafür, dass grelles Licht ausgeblendet wird und du besser schlafen kannst. Ich habe immer eine in meinem persönlichen Flugkit dabei.
Schlafmaske für erholsamen Schlaf*

 

 

 

 

 

 

8. Essentials für Langstreckenflüge: Ohrstöpsel gegen Druckausgleich und/oder Geräusche

In der Flugkabine gibt es immer laute Geräusche, sei es von anderen Passagieren oder von Motorenlärm. Ohrstöpsel helfen diese Geräusche auszublenden und du kannst besser schlafen. Allerdings drücken mich Ohrstöpsel immer. Ich habe allerdings auch fast jedes Mal Druck auf den Ohren, wenn ich fliege und finde das ziemlich unangenehm. Meist dauert es 1-2 Tage bis das wieder normal ist. Fürdiejenigen, die empfindlich sind und Ohrendruck bei Start und Landung bekommen gibt es auch spezielle Ohrstöpsel gegen den Druckausgleich.
Ohrstöpsel für den Druckausgleich beim Fliegen*

9. Kopfhörer fürs Bord-Entertainment mit noise cancelling

Ob Filme oder Musik – das Bord-Entertainment ist ein wichtiger Faktor bei Langstreckenflügen. Denn die Zeit vergeht einfach schneller mit guten Filmen. Normalerweise teilen die Airlines Kopfhörer aus, ich hasse aber Ohrstöpsel. Investiere besser in einen bequemen Kopfhörer, der auch alle Hintergrundgeräusche in der Flugkabine ausklammert.
Active Noise Cancelling Kopfhörer*

 

 

 

10. Essentials für Langstreckenflüge: E-Book Reader

Auch ein gutes Buch kann die Zeit im Flugzeug verkürzen, daher habe ich immer meinen E-Book-Reader dabei, der lässt sich praktisch in jedes Handgepäck packen und ist nicht so schwer. Bücher lädst du dir einfach am besten vor der Reise auf den Reader. In meinen Buchtipps findest du einige Schmöker für deine Reise.

falls du noch Inspiration und Lesestoff für deine Reise brauchst, dann schau in meine Literarische Reise, dort habe ich jede Menge Literaturtipps nach Ländern sortiert. Literarische Reise

 

11. Essentials für Langstreckenflüge: 1 Liter Wasser ohne Kohlensäure

Wichtig beim Fliegen ist, genug Flüssigkeit zu sich nehmen, da die Luft in der Flugkabine sehr trocken ist und man Gefahr läuft auszutrocknen. Die mini Portionen, die man im Plastikbecher bekommt sind viel zu wenig. Du hast zwar das Recht, zwischendurch neues Wasser zu verlangen, aber ich finde das nervig immer nachzufragen und zwischendurch aufzustehen, um die Stewardessen zu fragen. Daher habe ich immer 1 Liter Wasser ohne Kohlensäure dabei. Wichtig ist, ohne Kohlensäure, da Kohlensäure, den Magen aufbläht, insbesondere im Flugzeug wird alles noch mehr aufgebläht, daher ist stilles Wasser besser verträglich. Alkohol und Kaffee trocknen den Körper zusätzlich aus. Ich habe immer eine Trinkflasche dabei, die kann ich auch auf Reisen praktischerweise immer wieder mit Wasser auffüllen und sie ist umweltfreundlicher als Plastikflaschen, die man dann wegwirft.

12. Essentials für Langstreckenflüge: Schlaftabletten

Ein Tipp, den ich erst neulich bekommen habe und den ich genial finde sind: Schlafttabletten. Da ein langer Flug i.d.R. unerträglich ist, ist es am besten zu schlafen, somit kommt man auch ausgeruht am Reiseziel an. Allerdings fällt es oft schwer zu schlafen. Bei meinem letzten Flug gaben mir ein paar junge Mädels den Tipp sich vorher eine Schlaftablette einzuwerfen. Sie haben mir eine ausgeliehen und ich konnte zumindest 3 bis 4 Stunden schlafen, was wesentlich besser war als auf dem Hinflug, wo ich gar nicht schlafen konnte. Ich persönlich fand das ein guter Tipp, muss natürlich jeder für sich entscheiden, ob er sich ne Schlaftablette reinwerfen will.

Ich hoffe meine Tipps für das perfekte Outfit auf Langstreckenflügen waren hilfreich für dich. Ich wünsche dir auf alle Fälle einen angenehmen Flug! und falls du noch mehr praktische Tipps benötigst, lies auch meinen Artikel mit meinen liebsten Reise-Essentials auf Reisen.

Waren diese Tipps für Langstreckenflüge sind nützlich für dich? Oder hast du noch einen extra Tipp? Schreib es mir in die Kommentare und teile den Beitrag auch mit deinen Freunden auf facebook und abonniere den kostenlosen Newsletter von unterwegs & daheim.

 

*die mit*gekennzeichneten Links führen zu Partnerseiten. Solltest du darüber ein Produkt erwerben, erhalte ich eine kleine Provision dafür. Diese ermöglicht es mir diese Webseite zu betreiben und die Informationen weiterhin kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich entstehen dadurch keine Nachteile. Vielen Dank für dein Verständnis.

Weitere nützliche Reisetipps

Flugrechte Flugverspätungen

Das perfekte Outfit für Langstreckenflüge - 12 Essentials für Langstreckenflüge

Was ziehe ich bloß auf einen Langstreckenflug an? Diese Frage beschäftigt sicherlich jeden, der lange fliegt und auch ich stelle […]

Read More
Visum für China beantragen

Visum für China beantragen - so geht`s! Anleitung für die Einreise nach China als Tourist

Für eine Reise nach China benötigen deutsche Staatsbürger ein Visum. Wie du das Visum für China beantragst, welche Angaben und […]

Read More
unterwegsunddaheim.de_marrakesch8

Richtig handeln beim Souvenirkauf - Anleitung zum Feilschen

Handeln und Feilschen ist für uns Deutsche ein großes Problem. Wir kennen und können das nicht. Bei uns erwartet man […]

Read More
Reise-Essentials - Südtirol

Reise-Essentials: Nützliches für deine Reise + Tipps, wie du beim Reisen sparst

Reise günstiger und spare! Aber reise immer mit dem größtmöglichen Komfort – das ist mein Motto. Wenn man, wie ich […]

Read More