Belgien – ein Wochend Date mit Gent

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Ein Wochenend Date mit Gent – ein flämisches Wonderland

Gent: Wenn ich gefragt werden würde, wo die romantischsten Städte Europas wären, dann hätte ich seit meinem Wochenende in Gent in Belgien sofort eine Antwort: Gent wäre ein Top-Favorit. Wer nach Belgien reist, sollte in Brüssel noch ein bisschen weiter nach Westen fahren und auf dem Weg in das berühmte Brügge erst mal in Gent einen Stopp einplanen. Ich reise direkt nach Gent für einen Wochenendtrip und aus dem Blinddate werde ich ganz schnell in eine meiner romantischsten Reiseepisoden verwickelt. Gent ist ein flämisches Wonderland aus Säulen, Fassaden, schimmernden Lichtern auf der Leie und süßen Verlockungen am Straßenrand als wäre die Stadt selbst ein flämisches 3D Kunstwerk, das real existiert.

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Eigentlich bin ich total sauer, weil es nach einer Woche Sommerhitze ausgerechnet an diesem Wochenende in Gent regnet und die mittelalterlichen Hausfassaden vom Grau der Wolken kaum zu unterschieden sind. Während ich in meiner Wut über das Wetter im Eiltempo durch die Stadt rase, bleibe ich plötzlich an der Graslei stehen und zum ersten Mal nehme ich die Stadt überhaupt wahr. Eigentlich ist es eine total schöne Stadt, fällt mir plötzlich auf. Sofort ist meine Wut verschwunden und ich habe meine Neugier auf das Neue wiedergefunden. Damit ist der Wochenendtrip gerettet, denn trotz Regen lasse ich mich auf den Stadtbummel durch die historischen Gassen ein und bin völlig verzaubert von diesem Gent, von dem ich bisher so gar nichts wusste. Als würde mich der Herrgott für diesen Stimmungsumschwung belohnen, bricht auch der Himmel langsam auf und schiebt die Regentropfen weiter.

Eigentlich bin ich total sauer, weil es nach einer Woche Sommerhitze ausgerechnet an diesem Wochenende in Gent regnet und die mittelalterlichen Hausfassaden vom Grau der Wolken kaum zu unterschieden sind. Während ich in meiner Wut über das Wetter im Eiltempo durch die Stadt rase, bleibe ich plötzlich an der Graslei stehen und zum ersten Mal nehme ich die Stadt überhaupt wahr. Eigentlich ist es eine total schöne Stadt, fällt mir plötzlich auf. Sofort ist meine Wut verschwunden und ich habe meine Neugier auf das Neue wiedergefunden. Damit ist der Wochenendtrip gerettet, denn trotz Regen lasse ich mich auf den Stadtbummel durch die historischen Gassen ein und bin völlig verzaubert von diesem Gent, von dem ich bisher so gar nichts wusste. Als würde mich der Herrgott für diesen Stimmungsumschwung belohnen, bricht auch der Himmel langsam auf und schiebt die Regentropfen weiter.

Sehenswürdigkeiten Gent: George Clooney und die Anbetung des Lamms Gottes

Die ganze Stadt gleicht einem Freilichtmuseum. Wo soll ich hier nur anfangen? Mein erster Gang führt mich direkt zur wichtigsten Sehenswürdigkeit von Gent: der St. Bavo Kathedrale mit einem der berühmtesten Gemälde des Mittelalters: dem Genter Altar mit den Altarbildern der Verehrung des Lamms Gottes, gemalt 1432 von den Brüdern van Eyck. Das wichtigste Kunstwerk der alt flämischen Malerei.

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Der Flügelaltar der Brüder van Eyck aus dem 15. Jahrhundert gehört zu den wichtigsten Kunstschätzen Europas – dies hier ist allerdings nur die Kopie, weil man das Original nicht fotografieren darf.

Sehenswürdigkeiten Gent: der weltberühmte Genter Altar

George Clooney rettet den Genter Altar vor dem Kunstraub der Nazis im 2. Weltkrieg, jedenfalls in dem Film The Monuments Men, der im Februar 2014 in die deutschen Kinos kam. Die Geschichte ist wahr. Im 2. Weltkrieg war Gent von den Nazis besetzt, ein deutscher General bekam den Auftrag den Genter Altar nach „Berlin zurück zu holen“. Gefunden wurde er schließlich 1945 von den amerikanischen Soldaten, den Monuments Men, in einem Salzbergwerk – die versteckte Kunstschatzkammer der Nazis. Der Genter Altar gehört zu den wichtigsten Kunstwerken Europas, bedeutender Zeitzeuge des Mittelalters.

In der Tat sind die Altartafeln außergewöhnlich für das gotische Mittelalter, nicht nur was die Farben angeht, sondern auch was die Komposition betrifft.  Dem Betrachter wird es auf den ersten Blick kaum gelingen, die Bildrätsel sofort zu entschlüsseln, der Audio Guide schafft Abhilfe. Der Altar wird zur Zeit restauriert, unter der Woche kann man den Restaurateuren sogar bei der Arbeit zusehen, am Wochenende haben allerdings auch Künstler Wochenende. In der Altarkapelle sind daher zwei Altarbilder durch schwarzweiß Kopien ersetzt, wo die Originale fehlen, um eine Schönheitskorrektur vorzunehmen. Eine Kopie des Flügelaltars findet man im Kirchenschiff der St. Bavo Kathedrale.

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Sehenswürdigkeiten Gent: Ausblick vom Belfried auf die St. Bavo Kathedrale

Der Altar hat seine Wirkung auf die Touristenscharen, die sich in der engen Kapelle um die Altarbilder versammeln, ich flüchte zur nächsten Anlaufstelle gleich gegenüber: Dem Belfried von Gent. Der 95 Meter hohe Turm gehört zu dem UNESCO Weltkulturerbe Flämische Belfriede. Von hier aus kann man über die ganze Stadt blicken.

Wochenende in Gent - belgien

Wenn man am frühen Abend über die St. Michaels Brücke schlendert, dann hat man das Gefühl die Hauptrolle in einem romantischen Liebesfilm zu spielen. In meinem Fall fehlt zwar noch der männliche Hauptdarsteller, aber ich kann ja einfach mal üben, wie es ist, sich so fallen zu lassen in romantischer Stimmung. Jedenfalls hat man von hier eine grandiose Sicht auf Graslei und Korenlei, auf die St. Michaelskirche, den Belfried, die St. Bavo Kathedrale. Keine andere Stadt, in der ich bisher war, hat so eine Dichte von historischen Bauten in nächster Nähe wie Gent. Das macht die Stadt zu einem Märchentraum – mein flämisches Wonderland – besser hätte ein erstes Date in Belgien gar nicht sein können. Spätestens hier auf dieser Brücke, ist es um mich geschehen. Ich wusste schon beim ersten Gedanken an Gent, dass mir die Stadt gefallen würde, schön ist es, wenn die Realität die Vorstellung übertrifft.

unterwegsunddaheim.de-wochenende-gent-25

Am Abend kann ich einfach nicht anders als mich in das Restaurant De Graslei zu setzen und mich an dieser Kulisse satt zu essen. Neben mir sitzt ein wahnsinnig attraktives junges Paar und isst Austern. Was sie wohl beruflich machen? Ob sie sich später noch das Fußballspiel anschauen werden, bei dem Belgien aus der WM gekickt wurde? Ich bin ein bisschen neidisch auf die beiden erfolgreich aussehenden Verliebten, die sich den Champagner reinkippen und sich mit ihren Austern vergnügen, aber hey, mir bleibt ein lauer Sommerabend (mit nur wenigen Regentropfen zwischendurch) und die Lichter einer Stadt, die mich längst um den Finger gewickelt hat.

Sehenswürdigkeiten Gent: Gent mit dem Boot entdecken

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Matthieu erzählt Ankedoten über Gent, die Altstadt und die schönste Stadt der Welt, wie er meint.

Am nächsten Morgen stehe ich früh auf. Ich habe noch so viel vor in dieser Stadt. Als erstes renne ich nach dem Frühstück wieder zu dem mittelalterlichen Hafen an der Graslei und Korenlei. Um 10 Uhr fahren die ersten Boote über die Leie und es lohnt sich hier früh mit dabei zu sein. Wir waren die ersten. Ich mache ein paar Witze mit Matthieu, dem Bootsführer, er ist einer von der Sorte, die das Leben locker nehmen, die eben mal Boot fahren, um dann wieder durch Australien zu reisen. Ich bewundere solche Menschen, sie haben so was Unverkrampftes an sich. Das bringt das Reisen mit sich. Das frühe Dasein hat sich gelohnt, die Leie, der Fluss in Gent, ist noch nicht so sehr von Touristenbooten überströmt. Eine Bootsfahrt gehört einfach mit zu Gent genauso wie das Naschen von belgischen Pralinen. Die Fahrt dauert 45 Minuten, sie entführt einen in die Blütezeit Gents, in der all diese Fassaden von Menschenhand erschaffen wurden.

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Matthieu hat für jedes Haus eine auswendig gelernte Anekdote übrig, hier das Getreidemesserhaus, das Gildehaus der freien Schiffer, das kleinste Haus von Gent – es quetscht sich zwischen die weit prächtigeren Häusern aus einer Zeit, in der der Tuch- und Getreidehandel blühte, in der die Schiffe bis mitten hinein fuhren in das Zentrum von Gent. Das langsame Fließen mit dem Boot versetzt dich zurück in diese Zeit.

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Das Gildehaus der freien Schiffer – hier am mittelalterlichen Hafen mitten in Gent

 

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Das kleinste Haus von Gent quetscht sich zwischen alte schicke Patrizierhäuser aus der Blütezeit Gents

Austern, Pralinen und belgische Waffeln – die kulinarischen Verlockungen in Gent

Danach ist genau der richtige Zeitpunkt für den Blumenmarkt auf dem Kouter. Sonntagmorgens um 11 Uhr gehört es in Gent einfach dazu, auf den Kouter zu gehen, ein paar Blumen oder Pflanzenkübel mitzunehmen, der Blaskapelle zu lauschen, um dann den Sonntag am Blauen Kiosk mit einem Glas Weiswein und frischen Austern zu zelebrieren. Klar, dass ich da dabei bin, ich will es schließlich herausfinden, was es ist, dieses Genter Feeling. Es ist  wie in Frankfurt auf dem Wochenmarkt nur mit Austern, aber genau das liebe ich, dieses gemütliche  Beisammensein. Vor 12 Uhr mittags das erste Glas Weiswein ist einfach ein Lebensgefühl, das glücklich macht. Und was glücklich macht, kann nur gesund sein! Ich stelle mich also zu den Gentern an einen Stehtisch, rechts neben mir eine alte Dame mit Austern und Wein, gegenüber ein Ehepaar in den 40ern, die sich Austern und diese Fisch-Smorrebrot-Häppchen teilen (ich hab vergessen, wie das auf belgisch genannt wird, sorry).

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

In so einem Moment, bin ich einfach zufrieden mit mir und der Welt. Und weil Essen so schön ist und so glücklich macht, begebe ich mich gleich weiter auf die Suche nach belgischen Pralinen. Als Schokoladenfan kann ich die Stadt auf keinen Fall ohne eine Schachtel Schokopralinen verlassen, schließlich soll es hier die besten Chocolatiers geben. Fündig werde ich praktisch an jeder Ecke. Die Pralinen nehme ich mir mit nach hause. Ich werde mir jeden Tag nur eine einzelne davon gönnen. Ich hab das bis zur letzten Praline durchgezogen. Die haben einfach so himmlisch gut geschmeckt, dass man sie genießen muss!

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Sonntag morgens auf dem Kouter am Blauen Kiosk – da trifft man die Genter

Den Sonntag bummle ich gemütlich weiter durch die Innenstadt, werfe einen Blick in Schaufenster mit kreativen Modedesignern, fotografiere die Säulen an der Tuchhalle, werfe einen Blick in die Fleischhalle, in der seit dem 15. Jahrhundert der Ganda-Schinken zum Trocknen von der Decke baumelt. Das Dolce Vita von Flandern ist irgendwie auch sehr schön, denke ich. Wieder ertappe ich mich in der Fleischhalle beim Essen: mit irgendwas gefüllte Kroketten.

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Gent – der Ganda Schinken baumelt noch heute in der Fleischhalle von der Decke

Zum Nachtisch probiere ich ein paar Cuberdons, das sind süße Spezialitäten, die es nur in Gent gibt und natürlich noch eine fette sahnige Erdbeer-Waffel, ich bin ja in Belgien – zum allerersten Mal – und ich muss alles probieren, um mitreden zu können. Und jetzt bin ich mir sicher: es geht nichts über Schokoladen-Pralinen!

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Spezialität von Gent: Carl und seine Cuberdons – eine süße Geleemasse

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Belgische Waffeln dürfen in Gent auf keinen Fall fehlen.

Am Ende bringt mich der Taxifahrer wohlgesättigt wieder zurück zum Bahnhof. Während ich auf den Zug warte, fängt es wieder an in Strömen zu regnen, aber diesmal so richtig und es wird kalt. Glück gehabt, dass es erst jetzt anfängt. Ich steige in Brüssel um und bekomme eine SMS von Meike, ob es sein kann, dass ich im gleichen Zug sitze. Wie klein die Welt doch ist, hier in Belgien. Klein, süß und vertraut. Meike kommt grade aus Ostende, da wars auch schön, jedenfalls steht es in ihrem Bericht. Und für mich ist damit klar: Gent, Belgien ist perfekt für einen Wochenendtrip. Aus meinem Blinddate mit Gent könnte eindeutig eine große Liebe werden, ich bin auf jeden Fall sehr an einem Wiedersehen interessiert. Aber dann werde ich dem ganzen noch eins draufsetzen: ich plane schon mal für nächstes Jahr Folge-Dates mit: Brüssel, Antwerpen, Gent, Brügge, Ostende. Ein Teil davon mit dem Rad. Denn ich habe mir in Gent ein Rad gemietet und bin an der Leie entlang gefahren und habe festgestellt, dass um diese zauberhafte Stadt eine ebenso zauberhafte Landschaft existiert, doch davon berichte ich dann ein anderes Mal. Je t‘embrasse ma chérie.

Ein Wochenend Date mit Gent - Belgien

Weitere Artikel über die Top-Sehenswürdigkeiten Gent:

Mehr Infos zu einem Wochenende in Gent:

Sehenswürdigkeiten Gent entdecken mit der City Card Gent:

Mit der City Card könnt ihr viele Sehenswürdigkeiten kostenlos besuchen, darunter:

St. Bavo Kathedrale mit Genter Altar, Belfried, Die Bootstour auf der Leie, Den öffentlichen Nahverkehr, Designmuseum, STAM uvm.

Die City Card erhaltet ihr im Tourismusbüro in Gent und bei visit ghent.

Sehenswürdigkeiten Gent: übernachten/ Hotel in Gent: 

Übernachtet habe ich im Hotel Gravensteen. Das drei Sterne Hotel liegt sehr zentral in der historischen Altstadt, gleich gegenüber der Burg Gravensteen. Keine zwei Minuten davon befindet sich das Design-Museum, das ich auch besucht habe, gegenüber mein Lieblingscafé in Gent, sowie die Fleischhalle. Graslei und Korenmarkt: 5 Minuten zu Fuß. Das Hotel bietet ein gutes Frühstücksbuffet. Zum Hotel Gravensteen*

Sehenswürdigkeiten Gent – To Do`s

Designmuseum: am interessantesten fand ich hier die plastische Darstellung unseres produzierten Plastikmülls im Alltag. Was wir alles heutzutage in Plastik konsumieren und wieviel davon in den Meeren landet ist erschreckend. Fazit: Ich werde mein Plastikkonsum drastisch reduzieren.

Bootstour: startet ab Graslei, Dauer 45 Minuten, mit City Card kostenlos. Für 7 Euro könnt ihr die Tour auch vorab hier buchen*

Genter Altar: Bei der Restaurierung kann man unter der Woche im Museum für Schöne Künste zusehen.

Fahrradverleih: 7 Euro pro Rad für den halben Tag, dazu mehr im Artikel von Gent mit dem Rad entlang der Leie

Biertasting „Belgisches Bier“ – dafür ist Gent bekannt. Eine englischsprachige Tour könnt ihr hier vorab buchen*

Stadtführung Gent buchen

Reiseführer zu Gent:

 

Jessi von fernwehundso war auch in Gent, sie war auch ganz verzaubert, schreibt sie hier.

Vielen Dank an Visit Flandern für die Einladung und Unterstützung dieser Reise.